--------------------
  • Bachelor
  • Architektur
  • Bauingenieurwesen
  • Geomatik
  • Stadtplanung
    • ----------
    • Für Studieninteressierte
    • Termine
    • Prüfungsordnungen
    • Studienprojekte
    • Entwurfsprojekte
    • Wahlfächer
    • Praktikum
    • Thesis
    • Ansprechpartner | Gremien
    • Formulare | Anerkennung
    • Arbeitsgebiete | Professuren
      • ----------
      • Ingrid Breckner
      • Paolo Fusi
      • Gernot Grabher
      • Monika Grubbauer
      • Jörg Knieling
      • Michael Koch
      • Irene Peters
      • Jörg Pohlan
      • Projektentwicklung/ -management
      • Martin Wickel
      • ----------
    • Ehemalige
    • ----------
  • Kultur der Metropole
  • Fachübergreifende Studienangebote
  • Lehrkooperationen
  • Jobs
  • Weiterbildung
  • Studierendenvertretung
--------------------

Seit Wintersemester 2010 / 2011

       

Grundlagen des Entwerfens

Sommersemester 2015

Lehrbeauftragte: Dipl. Arch. Katharina Kreiss | Dipl. Arch. Janina Redeker

Zwei Quartiere in Hamburg, die Falkenried Terrassen und das Areal um den Schinkelplatz, wurden in ihren räumlich-morphologischen Strukturen analysiert. Aus der strukturellen Logik der Analysegebiete wurden Stadtgewebe entworfen, die entsprechend eines Gesamtkonzepts zwischen den Prinzipien von „Kontinuität“ und „Kollision“ ihren spezifischen Charakter entfalten.

       

Wintersemester 2011-12

Lehrbeauftragte: Dipl. Arch. ETH Peer Lorenz | Dipl.-Ing. Felix Schmuck

Zwei Quartiere in Hamburg, die Falkenried Terrassen und das Areal um den Schinkelplatz, wurden in ihren räumlich-morphologischen Strukturen analysiert. Aus der strukturellen Logik der Analysegebiete wurden Stadtgewebe entworfen, die entsprechend eines Gesamtkonzepts zwischen den Prinzipien von „Kontinuität“ und „Kollision“ ihren spezifischen Charakter entfalten.