--------------------
  • Infos für Studierende
  • Übersicht Hauptgebäude
  • Studentische Arbeitsplätze
  • Werkstätten und Labore
  • PC-Pool
  • Präsentationsflächen
  • Geräteausleihe und Ressourcen
  • Drucken, Kopieren und Scannen
  • Abgabe von Prüfungsleistungen
  • Schließfächer & Spinde
  • HCU-Card
  • Pandemie-Planung
  • Energiespartipps
  • Maßnahmen Energieeinsparung
  • Hausordnung
--------------------

Tipps um Energie zu sparen

Hinterlassen Sie Ihren grünen Fußabdruck!

Als Studierende nutzen Sie die Universitätsgebäude. Sie haben durch Ihr Verhalten auf dem Campus einen wesentlichen Einfluss auf den Energieverbrauch und damit die Energieeffizienz von Gebäuden und technischen Geräten.

Aufgrund der aktuellen Energiekriese ist nun Ihr akiver Beitrag zum Energiesparen gefragt.

Die Stadt Hamburg macht sich viele Gedanken zum Thema Energiesparen. In diesem Zuge ist der 25-Punkte-Plan entstanden, welcher uns alle beim Sparen von 15% Energie anleiten soll.

Viele dieser und zusätzliche Maßnahmen wurden von der HCU bereits umgesetzt.

Nun richtet sich unser Appell an Sie.

Helfen Sie uns gemeinsam einen grünen Fußabdruck zu hinterlassen. Sparen Sie Energie mit minimalen Änderungen in Ihrem Alltag.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Nutzen Sie das Tageslicht!

Künstliches Licht kann auf Dauer zu Konzentrationsstörungen führen.

Lichtschalter nutzen!

Ist ein Lichtschalter vorhanden, schalten Sie das Licht beim Verlassen des Raumes aus. Automatisierte Lichtsysteme werden kontinuierlich optimiert und angepasst.
 

Energiesparmodus lohnt sich!

Nutzen Sie bei Ihrem Handy, Tablet oder Laptop den Energiesparmodus. So müssen Ihre Geräte nicht so häufig aufgeladen werden.

Bleiben Sie fit!

Nutzen Sie statt des Fahrstuhls öfter die Treppe. So verwandelt sich die Universität zum Fitnessstudio.

Halten Sie Türen geschlossen!

Um die Wärme in einem Raum zu speichern, schließen Sie die Türen hinter sich.

Eingangsschleuse nutzen!

Vermeiden Sie die Nutzung der Automatiktüren. Diese sind nur für bestimmte Personengruppen vorgesehen.

Anfahrt über den ÖPNV oder Fahrrad!

Legen Sie Ihren Weg mit dem öffentlichen Personennachverkehr oder dem Fahrrad zurück. Bei den aktuellen Spritpreisen wird es sich schnell in Ihrem Geldbeutel bemerkbar machen.

Drucken Sie weniger!

Mit der Energie, die in der Herstellung eines DIN A4-Blattes steckt, kann ein PC 40 Minuten betrieben werden. Verwenden Sie alte Blätter als Notizzettel.