--------------------
  • Bachelor
  • Architektur
  • Bauingenieurwesen
  • Geomatik
  • Stadtplanung
  • Kultur der Metropole
    • ----------
    • Für Studieninteressierte
    • Studium | Perspektiven
    • Forschung
    • Veranstaltungen
    • Team
    • Netzwerk
    • Pressespiegel
    • Kontakt
    • ----------
  • Fachübergreifende Studienangebote
  • Lehrkooperationen
  • Jobs
  • Weiterbildung
  • Studierendenvertretung
--------------------

Kultur der Metropole (B.A.)

Einzigartig in Europa

Metropolen faszinieren seit jeher als Orte kultureller Auseinandersetzung und kultureller Innovation. So vielfältig der Gegenstand Stadt ist, so abwechslungsreich gestaltet sich das Studium Kultur der Metropole. Als neuartige Verbindung von Theorie, Projektarbeit und Berufsorientierung, die in enger Kooperation mit Kulturinstitutionen erfolgt, wird der Bachelor-Studiengang seit dem Wintersemester 2009/2010 an der HafenCity Universität Hamburg angeboten.

Quicklinks


Aktuell

Mind the Gap! Problematizing Societal Gaps and Ethnographic Knowledge, International Workshop 27.-28. April 2017

The result of the Brexit in the UK as well as the outcome of the presidential election in the US have been interpreted in a critical introspection as signs of a gap between actors of the public discourse and a part of the population which has been underrepresented and therefore misunderstood. In this workshop we want to problematize this self-critical narrative the of cultural and social shift and discuss the role of ethnographic knowledge in the future. Keynote: Ida Susser (NYC): The new populism in the U.S.: Ethnography on the margins.

Further information

Sommersemester 2017

Aktuelle Stundenpläne und Termine für Kultur der Metropole finden Sie hier.

Panel "Thrift and dwelling" am 28. März 2017, 13. SIEF Kongress Universität Göttingen

Alexa Färber und Aneta Podkalicka (Monash University, Melbourne) haben KollegInnen aus Basel, Innsbruck und Zürich eingeladen, über die Frage nachzudenken, wie die Ambivalenz des Sparens/Wirtschaftens - zwischen Notwendigkeit und Wahl - in populären Medienformaten dargestellt wird. Alle Beiträge konzentrieren sich darauf, wie "angemessene" Formen des Wohnens in Reality TV- und Serien-Formaten austariert werden. 

Weitere Informationen finden Sie hier.

HafenCity Lectures: Kommen und bleiben. Wie Migration Stadt produziert.

Die HafenCity Lectures bieten wissenschaftliche, künstlerische und publizistische Positionen zu Migration und Stadtentwicklung. Im Zentrum stehen das vorhandene Know-How und Know-Why in Bezug auf das Verhältnis von Stadt und Migration und die Vorstellungen von städtischem Zusammenleben, die darin ihren Ausdruck finden.

Weitere Infos hier.

Kultur der Metropole - Style Sheet

Das aktuelle Style Sheet für Kultur der Metropole finden Sie hier.