--------------------
  • Studierendenservices
  • Aktuelle Informationen
  • Beratung und AnsprechpartnerInnen
  • Für Studieninteressierte
  • Für Studierende
  • Prüfungsamt
  • Gaststudierende
    • ----------
    • Orientierungstage
    • ----------
  • Freemover
  • Gast- und NebenhörerInnen
  • Gasthörerprogramm für Geflüchtete
--------------------

Gaststudierende

Gaststudierende sind an anderen Hochschulen eingeschrieben und kommen zumeist im Rahmen von Austauschprogrammen an die HCU Hamburg. Die Studienzeit sollte zwei Semester (in Ausnahmefällen vier) nicht überschreiten. Programmstudierende werden im Rahmen eines Austauschprogramms von ihrer Heimatuniversität an der HCU nominiert. Nach Eingang der Nominierung wird diese per E-Mail bestätigt.

 

 

Bewerbung

Die Bewerbung erfolgt nach erfolgreicher Nominierung online über das ahoi-Portal der HCU. Nachdem die komplett ausgefüllte Bewerbung elektronisch abgeschickt wurde, wird (wenn gewünscht) eine offizielle Bestätigung (z.B. für Visa-Zwecke) versendet.

Die Fristen für die Nominierung und die Onlinebewerbung sind:

Nominierung durch die Partnerhochschule: zum Wintersemester: 01. Mai zum Sommersemester 15. November
Bewerbung durch Student/in: zum Wintersemester: 01. Juni – 15. Juli zum Sommersemester: 01. Dezember – 15. Januar