--------------------
  • IT und Medien
  • Bibliothek
    • ----------
    • AKTUELL
    • WIE FINDE ICH
    • AUSLEIHEN
    • SCHREIBEN & PUBLIZIEREN
    • LERNEN & ARBEITEN
    • ÜBER UNS
      • ----------
      • Fragen Sie uns
      • Team
      • So finden Sie uns
      • Studierende mit Behinderung
      • Zahlen & Fakten
      • Bildnachweise
      • ----------
      ----------
  • Informationstechnik
  • eLearning
  • Kartographie
--------------------

Studierende mit Behinderung

Informationen für Studierende mit Behinderung oder chronischer Erkrankung

Mit unseren Nutzungsbedingungen möchten wir einen Beitrag zur Herstellung gleichwertiger Studienbedingungen für Studierende mit Behinderung oder chronischer Erkrankung leisten. In begründeten Einzelfällen können alle Bedingungen auch universitätsexternen Bibliotheksnutzerinnen und Bibliotheksbenutzern gewährt werden.

Zugang

Der Eingang zur Bibliothek befindet sich im Erdgeschoss. Der Zugang zu den beiden oberen Geschossen der Bibliothek ist über einen rollstuhlgerechten Fahrstuhl mit Sprachansage möglich.

Informationssuche

Auf der Galerie im Zwischengeschoss befinden sich an rollstuhlgerechten niedrigen Tischen Computerarbeitsplätze mit Zugang zu unserem Online-Katalog und unseren Datenbanken. Gerne unterstützen wir Sie bei der Recherche.

Wie kommen Sie an die gewünschten Medien?

Zum Teil ist die Selbstbedienung wegen hoher Regale und der engen Regalaufstellung nicht möglich. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an der Servicetheke helfen in diesem Fall gerne weiter. Die gewünschten Medien werden dann für Sie zur Ausleihe oder Einsichtnahme bereitgelegt.

Wir geben Ihnen Hilfestellung beim Kopieren, Scannen und Drucken der Medien. Im Erdgeschoss der Bibliothek steht barrierefrei ein A3-Aufsichtsscanner, an dem die gescannten Seiten auf dem eigenen USB-Stick abgespeichert werden können.

Ausleihen

Für behinderte oder chronisch kranke Studierende der HafenCity Universität können, sofern ein Schwerbehindertenausweis oder ein ärztliches Attest vorliegt, individuell angepasste Konditionen für die Nutzung der Bibliothek eingeräumt werden, z. B. bei den Leihfrist- und Verlängerungsregelungen, Reservierungsfristen oder der Kurzausleihe. Bitte besprechen Sie mit uns, wie wir Sie bei der Nutzung der Bibliothek unterstützen können.

Für die Einhaltung der Leihfristen sind Sie selbst verantwortlich. Die in der Nutzungsordnung bzw. in der Gebührensatzung verankerten Gebühren- und Mahnregelungen gelten grundsätzlich unverändert weiter.

Bitte beachten Sie: Bei rückgabepflichtigen Medien, die Sie über die Fernleihe bestellt haben, gelten unverändert die von der gebenden Bibliothek festgelegten Benutzungsbedingungen.

Schließfächer

Zeitlich befristet können Sie Dauerschließfächer nutzen. Bitte wenden Sie sich an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Servicetheke.

Sprechen Sie uns an:


Arne Raith
Tel.: +49 (0) 40 42827-5675
E-Mail: arne.raith(at)hcu-hamburg.de

Anke Schlichting
Tel.: +49 (0) 40 42827-5227
E-Mail: anke.schlichting(at)hcu-hamburg.de

Informationen für Studierende mit Behinderung oder chronischer Erkrankung

Schnell

Entliehene Bücher verlängern?
Mein Bibliothekskonto

Neu hier?
Ausweis beantragen

E-Books & co. zu Hause lesen?
Zugriff von außerhalb

Buch nicht vorhanden?
Kaufvorschlag machen

HCU-Katalog

Bücher, E-Books, Zeitschriften...


Kontakt

HafenCity Universität Hamburg
Bibliothek
Überseeallee 16
20457 Hamburg

Tel.: +49 (0) 40 42827-5675

Fragen Sie uns!