Landschaftsarchitektur und Landschaftsplanung

Prof. Antje Stokman

Fachgebiet

Das Fachgebiet Landschaftsarchitektur und Landschaftsplanung (bis Mai 2022 Architektur und Landschaft) erforscht und gestaltet landschafts-, natur- und wasserbezogene Transformationsprozesse. Im Zentrum der Lehre und der Forschung stehen das Entwerfen und die kooperative Gestaltung urbaner Landschaften in ihren dynamischen Wechselwirkungen zwischen Naturraum und menschlichem Lebensraum. Wir arbeiten auf verschiedenen Maßstabsebenen, in lokalen und internationalen Zusammenhängen und immer forschend-explorativ-transdisziplinär: Von regionalen Raumbildern, über strategische Stadt- und Freiraumentwicklungskonzepte, bis hin zum Entwurf und prototypischen 1:1-Realisierungen und räumlichen Interventionen – verbunden mit Reallaboren und -experimenten, Workshops, Vortragsreihen, Symposien, Ausstellungen und Veröffentlichungen.

Instagram: https://www.instagram.com/architektur_plus_landschaft/

Facebook: https://www.facebook.com/ArchitekturUndLandschaft

Schwerpunkte in Lehre und Forschung

Unsere Lehre und Forschung stehen in unmittelbarem Zusammenhang und basieren auf dem Ansatz der transdisziplinären Zusammenarbeit zwischen verschiedenen akademischen Fachdisziplinen und Praxisakteuren. Dabei speisen wir unseren Erkenntnisgewinn gleichzeitig aus der Praxis und wirken transformativ auf diese ein. Das Zusammenspiel von Lehre und Forschung bietet einen wechselseitigen Nutzen von theoretischen Inhalten und realweltlichen Ideen, die sich gegenseitig befördern und so zu neuen Entdeckungen führen.

Seit 2017 ist das Fachgebiet am Aufbau der Forschungsinitiative Architektur beteiligt.

Seit 2020 leitet das Fachgebiet den kooperativen Forschungsverbund LILAS (Lineare Infrastrukturlandschaften als Freiräume für die Stadt im Klimawandel) aus drei Fachgebieten der HCU und einem Fachgebiet der TUHH.

Laufende Forschungsprojekte

Aktivierung von Bundesliegenschaften für die urbane grüne Infrastruktur
Umweltbundesamt und BMUV
08.2023 - 11.2025
Antje Stokman, Stefan Kreutz

 

LILAS
Lineare Infrastrukturlandschaften als Freiräume für die Stadt im Klimawandel
Landesforschungsförderung Hamburg
10.2020 - 12.2023
Antje Stokman, Katarina Bajc, Stefan Kreutz
Projektprofil

 

Stadt am Blauen Band
Gewässerentwicklungskorridore an Bundeswasserstraßen als Freiraumpotenziale für die urbane grün-blaue Infrastruktur
BMWSB und BBSR: ExWoSt-Vorhaben
08.2022 - 10.2023
Antje Stokman, Katarina Bajc, Stefan Kreutz
Projektprofil
Online-Publikation der Projektergebnisse

 

Dialogprozess Blau-Grüne Infrastruktur
Moderierter Dialogprozess und wissenschaftliche Unterstützung für die Entwicklung und Integration einer Blau-Grünen Infrastruktur
BUKEA - Stabsstelle Klimaafolgennpassung/RISA
06.2022 - 08.2024
Antje Stokman, Stefan Kreutz (gemeinsam mit Wolfgang Dickhaut und Anne Pleuser)
Projekt-Webseite

 

CLEVER Cities
Co-designing Locally tailored Ecological solutions for Value added, socially inclusive Regeneration in Cities
EU-Horizon 2020
Seit 2018
Antje Stokman, Felix Egle
https://clevercities.eu

 

iResilience
Soziale Innovationen und intelligente Stadtinfrastrukturen für die resiliente Stadt der Zukunft
BMBF
2019 - 2022
Antje Stokman, Luc Knödler
http://iresilience-klima.de

 

Klimapolis
Towards the joint governance of climate change and air pollution in Metropolitan Areas of Brasil
BMBF
Antje Stokman
http://klimapolis.net

Laufende Promotionsvorhaben

Katarina Bajc: Perception and Design of Ecological Processes in Landscape Architecture

Anne Kittel: Die Transformation metropolitaner Landschaftsräume – die Zukunft des Ruralen in einer urbanisierten Welt

Kontakt

Prof. Antje Stokman

Landschaftsarchitektur und Landschaftsplanung

HafenCity Universität Hamburg
Henning-Voscherau-Platz 1
20457 Hamburg
Raum 3.111

Mail: antje.stokman(at)hcu-hamburg.de
Tel.:+49 (0)40 42827-4313

Sprechzeiten im Semester: 
Donnerstags 10.30 - 11.30 Uhr l vorherige Anmeldung per Email

 

Aktuelles

Blue-Green Infrastructure Lab

Das Blue-Green Infrastructure Lab (BGI-Lab) ist eine interdisziplinäre Forschungsgruppe an der HafenCity Universität Hamburg. Das Lab basiert auf einer bereits langjährigen Kooperation der beiden HCU-Fachgebiete Umweltgerechte Stadt- und Infrastrukturplanung von Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Dickhaut und Landschaftsarchitektur und Landschaftsplanung von Prof. Antje Stokman in Forschung, Lehre, Fortbildung und Praxis.

Zukunftslabor Wasser im Sommersemester 2024

Interdisziplinäres Zukunftslabor zum Thema Wasser der HafenCity Universität Hamburg im Sommersemester 2024 in Kooperation mit dem Freiraum im Museum für Kunst & Gewerbe.

LILAS-Sammelband

Im März 2024 ist der Sammelband "Transformation urbaner linearer Infrastrukturlandschaften. Wie Straßen und Gewässer zu attraktiven und klimaangepassten Stadträumen werden können" des LILAS-Forschungsverbundes im oekom Verlag erschienen. https://doi.org/10.14512/9783987263187

Stadt am Blauen Band

Im Januar 2024 hat das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) unsere Forschungsergebnisse als Online-Publikation Stadt am Blauen Band - Gewässerentwicklungs­korridore an Bundeswasserstraßen als Freiraumpotenziale für die urbane grün-blaue Infrastruktur veröffentlicht.

Schwimmendes Hafenlabor im Juni 2023

Das Schwimmende Hafenlabor liegt vom 6.-25. Juni im Traditionsschiffhafen der HafenCity. Ein Projekt der HafenCity Universität Hamburg, Fachgebiet Landschaftsarchitektur / Forschungsverbund LILAS und des Deutschen Hafenmuseums im Rahmen des Hamburger Architektursommer 2023.

Perspektiven für eine blau-grüne Transformation von Stadtstraßen und kanalisierten Gewässern

Im Juni 2022 wurde das erste Diskussionspapier des LILAS-Forschungsverbundes veröffentlicht. Die Online-Publikation ist über den repOS-Server der HafenCity Universität erhältlich.

Ausweitung der Komfortzone: Wie schaffen wir wirklich nachhaltige, grüne Städte?

Prof. Antje Stokmann diskutiert mit dem Soziologen und Klimaforscher Fritz Reusswig über die Frage: Wie schaffen wir wirklich nachhaltige grüne Städte?

Folge 4 von stadt:radar, dem Podcast rund ums Stadtmachen, Stadtdenken und Stadtentwickeln der Nationalen Stadtentwicklungspolitik: https://stadtradar1.podigee.io/s1e5-wirklich-nachhaltige-gruene-staedte

Städte als Schwämme

Prof. Antje Stokman zu Gast bei ECOSALOONtv über den Dächern von Hamburg zum Thema "Städte zu Schwämmen machen": https://youtu.be/wcJ5PKHKwaI

 

Infrastrukturen als Landschaft

Vortrag von Prof. Antje Stokman zum Thema „Infrastrukturen als Landschaft denken, gestalten, entwickeln“ im Rahmen der Vortragsreihe „Internationale Landschaftsarchitektur - Klimawandel im Fokus“ des bdla Hessen im Deutschen Architekturmuseum DAM (der Vortrag beginnt bei ca. 13:35): https://youtu.be/Zmg5pp0dcVM

LILAS

Im Oktober 2020 ist unter Leitung des Fachgebietes der kooperative Forschungsverbund LILAS gestartet. Beteiligt sind drei Fachgebiete der HCU und ein Fachgebiet der TUHH.

Grüne Städte der Zukunft

Antje Stokman sprach mit dem Brand Eins Autor Harald Willenbrock über Grüne Städte der Zukunft. Hier der Link zum Online Artikel.

Grüne Architektur

Link zum brand eins-Podcast von Detektor fm zum Thema „Grüne Architektur“ mit Antje Stokman (Moderation: Christian Bollert).

Hamburg im Klimawandel

Im Podcast HOOU Stadtgespräch #1 diskutieren Antje Stokman und Wolfgang Dickhaut über die Frage wie Hamburg sich auf den Klimawandel einstellen muss.