Sie interessieren sich für ein Studium an der HafenCity Universität Hamburg? Der Studiengangsnavigator unterstützt Sie und gibt Orientierung bei der Wahl des passenden Studiengangs.

 

Bei allen weiteren Fragen rund ums Studium, das Bewerbungs- und Zulassungsverfahren sowie Gebühren wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiter/innen der Studierendenverwaltung.


STUDIUM & FORSCHUNG

Open Science an der HCU Hamburg

Open Science steht für den freien Zugang zu wissenschaftlichen Informationen. Forschungsergebnisse wie Artikel oder Daten sollen im Internet für alle Personen abrufbar und nachnutzbar sein.

Viele namhafte Organisationen setzen sich für Open Science ein, z. B. die Allianz der Wissenschaftsorganisationen. Forschungsförderer wie etwa die  Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) fordern ihre Mittelempfänger dazu auf, Artikel und Daten im Open Access zu veröffentlichen. In Hamburg hat der Senat mit Hamburg Open Science ein hochschulübergreifendes Programm beschlossen, um öffentlich finanzierte Forschungsergebnisse frei zugänglich und einfach auffindbar zu machen. Auch die HCU Hamburg beteiligt sich an dieser Initiative.
Mehr ....

HCU

waterfront e.V. - Der Förderverein der HCU Hamburg

Als Förderverein unterstützt waterfront die HCU Hamburg in Wissenschaft, Lehre und Forschung.  Der Verein versteht sich als lebendiges und aktives Netzwerk rund um das Thema Bauen, Immobilien und Stadtentwicklung und richtet sich gleichermaßen an Studierende, Lehrende, Ehemalige der HCU sowie an Vertreter aus der Industrie, Kammern und Verwaltungen sowie Stiftungen und Verbänden. Ziel ist es, durch die Förderung innovativer Projekte zu einem hervorragenden Studien- und Forschungsklima an der HCU beizutragen.

Weitere Informationen: www.waterfront-hcu.de

STUDIUM

Das Alumni-Portal der HafenCity Universität Hamburg

Wenn auch Sie einmal an der HafenCity Universität oder einer ihrer Vorgängerinstitutionen studiert, promoviert oder geforscht haben und den Kontakt zu Ihrer Universität, den Kommilitonen, Kollegen und Freunden aufrecht erhalten wollen, dann registrieren Sie sich im Alumni-Portal der HCU.

Weitere Informationen: www.hcu-alumni.de

STUDIUM

HCU Hamburg beteiligt sich an Aktion „Weltoffene Hochschulen – gegen Fremdenfeindlichkeit“

Die in der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) zusammengeschlossenen Hochschulen wenden sich in einer bundesweiten Aktion gegen Fremdenfeindlichkeit in Deutschland. Die HRK-Mitglieder bekennen sich mit dem Slogan „Weltoffene Hochschulen – Gegen Fremdenfeindlichkeit“ zu ihrer Haltung.

Weitere Informationen

Newsletter

16.01.2019: Logbuch Nr. 1/2019 - Die neue Ausgabe des HCU-Newsletters ist da!

Mit der neuen Ausgabe des Logbuchs, dem Newsletter der HafenCity Universität Hamburg (HCU Hamburg), geben wir zum Start ins neue Jahr einen Überblick über aktuelle Themen, Projekte und Veranstaltungen rund um Forschung, Lehre und Hochschulleben an der HCU Hamburg. In der druckfrischen neuen Ausgabe berichten wir über die Erfolge unserer Studierenden in zahlreichen Wettbewerben und stellen das neue Forschungsprojekt BEMUDA vor. In weiteren Beiträgen geht es um die Forschungsreise einer Geodäsie-Studentin in den Arktischen Ozean, die Zertifizierung der BIM-Basiskurse an der HCU Hamburg und die Eröffnung des Helmut-Schmidt Studierendenhaus in der HafenCity. Für das Drei-Fragen-Interview haben wir dem Datenredakteur und HCU-Alumnus Patrick Stotz gesprochen. Außerdem geben wir einen Überblick über Themen des Fördervereins waterfront e.V. und Medienbeiträge über die HafenCity Universität. mehr...

Aktuelles

14.01.2019: HCU-Studentin auf Forschungsreise im Arktischen Ozean

Sophie Andree, Bachelor-Studentin im Studienprogramm Geodäsie und Geoinformatik an der HafenCity Universität Hamburg (HCU Hamburg), hat den Spätsommer in eisiger Kälte verbracht und sich damit einen Traum erfüllt. Die angehende Geodätin wollte schon lange Meeresforschung in der Anwendung erleben. Für ihre Bachelor-Arbeit hat die Geodäsie-Studentin über einen Monat an einer Expedition des Forschungsschiffs „Polarstern“ vom Alfred-Wegner-Institut (AWI, Bremerhaven) in den Arktischen Ozean teilgenommen. An Bord der „Polarstern“ war sie zuständig für die Tiefenmessung entlang der Route des Forschungsschiffs. mehr...

Aktuelles

09.01.2019: CityScienceLab koordiniert EU-Projekt „MICADO – Migrant Integration Cockpits and Dashboards“

Das CityScienceLab der HafenCity Universität Hamburg (HCU Hamburg) ist Leadpartner im neuen Innovation Action Projekt "MICADO – Migrant Integration Cockpits and Dashboards", das am 1. Januar 2019 gestartet ist und über knapp 4 Jahre läuft. Die innovativen Daten-Dienste und neuen Interaktions- und Kommunikationsformen von MICADO zielen auf einen gleichberechtigen Austausch zwischen Migrantinnen und Migranten, Verwaltungen europäischer Städte und relevanten Initiativen und Nichtregierungsorganisationen und sollen so den Ankommens- und Teilhabeprozess in urbanen Gemeinschaften verbessern. MICADO wird in Antwerpen, Bologna, Hamburg und Madrid pilotiert. mehr...

Aktuelles

03.01.2019: Energieforschungsverbund unter Beteiligung der HCU Hamburg verlängert

Der Energieforschungsverbund Hamburg (EFH) wird für den Förderzeitraum bis 2022 weiter finanziert. Gegründet wurde der EFH 2013 mit Unterstützung des Senats der Freien und Hansestadt Hamburg und unter Beteiligung der fünf großen Hamburger Hochschulen – HafenCity Universität Hamburg (HCU Hamburg), Universität Hamburg, Technische Universität Hamburg, Helmut-Schmidt Universität /Universität der Bundeswehr Hamburg und der HAW Hamburg – zur Vernetzung und Koordination der Energieforschung in Hamburg. Der thematische Schwerpunkt des EFH liegt in den Bereichen „Erneuerbare Energien und Systemgestaltung“, „Effiziente Wärmeversorgung und Quartiere“ und „Mobilität und Logistik in Metropolregionen“. mehr...

Aktuelles

10.12.2018: Wettbewerbserfolge: HCU-Studierende gewinnen mehrere Wettbewerbe und belegen vordere Platzierungen

Studierende der HafenCity Universität Hamburg (HCU Hamburg) aus dem Fachbereich Architektur haben in den letzten Wochen verschiedene renommierte Studierendenwettbewerbe für sich entschieden. Bei gleich vier studentischen Wettbewerben wurden HCU-Studierendenteams als Sieger ausgezeichnet, bei insgesamt fünf erzielten die Studierenden mehrere Platzierungen „auf dem Treppchen“. An den Wettbewerben haben unter anderem auch Studierende der TU München, TU Berlin, TU Kaiserslautern, HTWK Leipzig und der Universität Kassel teilgenommen. Die Wettbewerbe reichten inhaltlich vom klassischen Architektur- oder Entwurfswettbewerb bis zum innovativ-künstlerischen Social Design Award, der von Spiegel Online ausgelobt wird. mehr...

Aktuelles

07.12.2018: Absolventenfeier im Studienprogramm Bauingenieurwesen: BIW-Studierende mit Förderpreisen ausgezeichnet

Im Rahmen der Absolventenfeier des Studienprogramms Bauingenieurwesen der HafenCity Universität Hamburg (HCU Hamburg) am 7. Dezember wurden mehrere Studierende für ihre besonders guten Bachelor- und Masterabschlüsse ausgezeichnet. Bei der feierlichen Preisverleihungen erhielten die Preisträgerinnen und Preisträger des Förderpreises der Stiftung der Bauindustrie, der Prof. Dr. Egon Peter Stiftung und des WTM Architectural Engineering Preises 2018 ihre Auszeichnungen. mehr...

Vortrag

„You’ll never walk alone“. Atmosphären im Fussballstadion

21.01.2019 18:15

Bild: Flickr CC, Manuela Hoffmann

Vortrag von Prof. Dr. Hans-Joachim Braun, Helmut-Schmidt-Universität (HSU) Hamburg, im Rahmen der [Q]uerblicke: "Atmosphären", der interdisziplinären Vortragsreihe der [Q]Studies im Wintersemester 2018/19.

Atmosphären sind nicht nur ein naturwissenschaftliches Phänomen, sondern auch ein ästhetisches Motiv, das etwa durch Filme oder... more

Vortrag

The Usage of Agent-Based Modelling for Urban Applications

22.01.2019 12:15

Vortrag von Dr. Arnaud Grignard, MIT Media Lab, Boston, im Rahmen des Gastwissenschaftsprogramms für Stadtforschung der ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius "Zukunft der Stadt" an der HCU Hamburg.

Der Vortrag veranschaulicht den Einsatz von Agent-Based Modeling für urbane Anwendungen in den Bereichen Mobilität, Energie und für... more

Vortrag

Smart cities: from grand visions to everyday innovation practices"

22.01.2019 17:30

Vortrag von Luís Carvalho, University of Port, Portugal, im Rahmen des Gastwissenschaftsprogramms für Stadtforschung der ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius an der HafenCity Universität Hamburg.

Im Mittelpunkt der Diskussion über Smart Cities standen bisher überwiegend die Versuche globaler IT-Unternehmen, effiziente und... more

Vortrag

Loving your Infrastructure

22.01.2019 18:15

Vortrag von Markus Bader, Raumlabor Berlin, im Rahmen der interdisziplinären Vortragsreihe WASSERHORIZONTE VII - ALLMENDE WASSER des Fachgebiets Architektur und Landschaft der HCU Hamburg im Wintersemester 2018/19, in Kooperation mit dem Illinois Institute of Technology, Chicago.

Die Vortragsreihe... more

Vortrag

Bauen in Serie: Das SAGA Systemhaus | Bezahlbarer Wohnungsbau aus der Perspektive eines Bestandshalters

22.01.2019 18:15

Vortrag von Oliver Panz, Abteilungsleiter Neue Stadtquartiere / Projektgesellschaften,
SAGA Unternehmensgruppe
, im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Immobilienmärkte und Stadt" von Prof. Dr. Thomas Krüger und Prof. Dr. Monika Dobberstein, Arbeitsgebiet Projektplanung und -management, HCU Hamburg, im Wintersemester 2018/19.

more

Vortrag

HafenCity Lectures „Critical Knowledge Production“

23.01.2019 16:30

Vorträge von Franciska Zólyom (Kuratorin, Galerie für Zeitgenössische Kunst Leipzig) und Irit Rogoff (Professor of Visual Cultures, Goldsmiths, University of... more

Ringvorlesung

Der fotografische Amateur am Bauhaus

23.01.2019 18:00

Vortrag von Dr. Esther Ruelfs, Sammlung Fotografie und neue Medien, Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg, im Rahmen der interdisziplinären Ringvorlesung "Bauhaus. Ein Mythos wird Hundert" des Netzwerks Nord.

Das Bauhaus gilt bis heute als eine der wichtigsten Schulen der Moderne. Seine wirkungsvolle Kraft oszilliert zwischen Design,... more