Corona pandemic/updated on 27.11.

Return to #digitalonly: Winter semester 2020/21 remains an online semester until the end of the year

A "breakwater lockdown" has been agreed nationwide to contain and reduce the incidence of infection. This also has consequences for the HCU: Different than planned, the winter semester 2020/21 will be an online semester until the end of 2020.

Courses will be held almost exclusively in digital form. Presence courses are only offered sporadically, if absolutely necessary. We hope that we will be able to start the attendance courses originally planned at the beginning of 2021, always subject to the established protection and hygiene plans.

Masks covering nose AND mouth are still strictly required throughout the building! Access to the HCU building ist still restricted for external visitors without explicit appointment.

As the situation is very dynamic, changes in regulations may occur at short notice. Please stay healthy and inform yourself regularly: Corona protection measures at the HCU

Administration

HCU Hamburg with new adress in honour of Hamburg's former First Mayor

Last year, the forecourt in front of the HCU building between Buenos-Aires-Kai and Überseeallee was renamed Henning-Voscherau-Platz. Now it's finally official: Since November, HCU has been operating under its new address:

HafenCity University Hamburg
Henning-Voscherau-Platz 1
20457 Hamburg
Germany


Dr. Henning Voscherau (1941-2016) was First Mayor of the Free and Hanseatic City of Hamburg from 1988 to 1997. Among other things, he set the course for the development of HafenCity.

Street sign with the new name of the forecourt of the HCU: Henning-Voscherau-Platz. In the background is the HCU building.

Open Science

Verleihung des Hamburg Open Science Awards am 27. November

Logo des Hamburg Open Science Awards mit dem Hinwesie auf die Preisverleihung am 27.11.2020

Bild: Hamburg Open Science

Erstmals wird am Freitag, 27.11., der Hamburg Open Science Award 2020 verliehen. Verfolgen Sie die Preisverleihung live und lernen Sie spannende Open-Science-Projekte aus Hamburg kennen!

Der Hamburg Open Science Award zeichnet Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus, die sich in besonderem Maße für Offenheit in der Wissenschaft engagieren. Insgesamt wurden 19 Projekte eingereicht, natürlich auch von der HCU Hamburg. Wir drücken die Daumen!

Mehr Infos zu Open Science in Hamburg

STUDIUM

HCU Hamburg beteiligt sich an Aktion „Weltoffene Hochschulen – gegen Fremdenfeindlichkeit“

Die in der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) zusammengeschlossenen Hochschulen wenden sich in einer bundesweiten Aktion gegen Fremdenfeindlichkeit in Deutschland. Die HRK-Mitglieder bekennen sich mit dem Slogan „Weltoffene Hochschulen – Gegen Fremdenfeindlichkeit“ zu ihrer Haltung.

Weitere Informationen

HCU

waterfront e.V. - Der Förderverein der HCU Hamburg

Als Förderverein unterstützt waterfront die HCU Hamburg in Wissenschaft, Lehre und Forschung.  Der Verein versteht sich als lebendiges und aktives Netzwerk rund um das Thema Bauen, Immobilien und Stadtentwicklung und richtet sich gleichermaßen an Studierende, Lehrende, Ehemalige der HCU sowie an Vertreter aus der Industrie, Kammern und Verwaltungen sowie Stiftungen und Verbänden. Ziel ist es, durch die Förderung innovativer Projekte zu einem hervorragenden Studien- und Forschungsklima an der HCU beizutragen.

Weitere Informationen: www.waterfront-hcu.de

Aktuelles

19.11.2020: Prof. Dr. Jörg Pohlan erhält Lehrpreis der Stadt Hamburg 2020

Portrait Prof. Dr. Jörg Pohlan, Preisträger des Lehrpreises der Stadt Hamburg 2020

Bild: HCU Hamburg

Prof. Dr. Jörg Pohlan gehört zu Hamburgs besten Lehrenden. Das finden zumindest die Studierenden der HCU und haben den Professor für Stadtentwicklung und Quantitative Methoden der Stadt- und Regionalforschung für den Lehrpreis der Stadt Hamburg 2020 nominiert. Eine hochschulinterne Jury hat sich anschließend für ihn entschieden. Vergeben wird der Preis offiziell von der Behörde für Wissenschaft, Forschung, Gleichstellung und Bezirke (BWFGB). Wir gratulieren ganz herzlich! mehr...

Aktuelles

28.10.2020: Dr. Maike Gunsilius wird Professorin an der Universität Hildesheim

Dr. Maike Gunsilius, Professorin an der Universität Hildesheim

Bild: privat

Maike Gunsilius folgt noch im Oktober einem Ruf als Professorin für die Ästhetik des Kinder- und Jugendtheaters an die Stiftung Universität Hildesheim. Gunsilius ist Kulturwissenschaftlerin, Dramaturgin und Performancemacherin. Von 2015-2017 war sie Stipendiatin im Graduiertenkolleg Performing Citizenship des Studienprogrammes Kultur der Metropole an der HafenCity Universität Hamburg. Im vergangenen Jahr hat sie Ihre Promotion »Dramaturgien postmigrantischer Performance. Citizenship in kultureller Bildung und künstlerischer Forschung« mit Auszeichnung abgeschlossen. mehr...

Presseinformation

26.10.2020: Transparenz bei Mieterhöhungen nach energetischen Sanierungen – Kirsten David erhält für ihre Dissertation BUND-Forschungspreis 2020

Poritraitfoto von Dr. Kirsten David, Wissenschaftlerin der HCU Hamburg und BUND- Forschungspreisträgerin 2020

Bild: HCU Hamburg

Dr. Kirsten David, Wissenschaftlerin an der HCU Hamburg, hat eine innovative Methode zur Ermittlung von Mieterhöhungen nach energetischen Maßnahmen entwickelt: Mittels Funktionalen Kostensplittings werden Mieterhöhungen sachgerecht und nachvollziehbar. Auch die Planung der energetischen Maßnahmen wird ökologisch optimiert. Für ihre Dissertation mit dem Titel „Funktionales Kostensplitting zur Ermittlung von Mieterhöhungen nach energetischen Maßnahmen“ erhält die Wissenschaftlerin heute den „BUND-Forschungspreis 2020“. Mit dem Forschungspreis würdigt der Bund für Umwelt- und Naturschutz (BUND) wissenschaftliche Arbeiten zur nachhaltigen Entwicklung. mehr...

Veranstaltungen an der HCU

Außer Lehrveranstaltungen finden bis auf Weiteres keine Präsenzveranstaltungen (z. B. Vorträge, Tagungen, Konferenzen) an der HCU statt. Somit können wir leider auch keine Veranstaltungs- und Tagungsanfragen für das Jahr 2021 annehmen.

Newsletter

Was ist los an der HCU Hamburg? Erhalten Sie aktuelle Meldungen der HCU Hamburg in unserem vierteljährlichen Newsletter!