--------------------
  • Student Services
  • Current Information
  • Advice and Contact
  • For Applicants
  • For Students
    • ----------
    • lecture period
    • Re-registration
    • Semesterbeitrag und Gebühren
    • HCU-Card | SemesterTicket
    • Course Semester
    • Vacation | Sabbatical Semester
    • Semester Abroad
    • Part-Time Studies
    • Maternity Leave
    • Health Insurance
    • De-registration
    • Programm für Studienaussteigende
    • Application forms
    • ----------
  • Examination office
  • Exchange Students
  • Freemover
  • Gast- und NebenhörerInnen
--------------------

Rückmeldung zum Semester

Studierende, die an der HafenCity Universität Hamburg immatrikuliert sind, müssen sich zu jedem Semester zurückmelden.

Die Rückmeldung erfolgt ausschließlich durch die fristgerechte Zahlung des fälligen Semesterbeitrages.

Sie erhalten mit Beginn der Rückmeldephase einen Bescheid über den Semesterbeitrag des folgenden Semesters als Download in Ihren ahoi-Account. Die Rückmeldephase beginnt ca. zwei Monate vor Beginn des Folgesemesters.

Die Fristen für die Zahlung des Semesterbeitrages enden 

                   -  zum Wintersemester am 1. Oktober
                   -  zum Sommersemester am 01. April

Erst wenn der Semesterbeitrag vollständig und fristgerecht auf dem Bankkonto der HCU eingegangen ist, erfolgt die Rückmeldung und erst dann ist die Validierung der HCU-Card möglich.

Detailliertere Hinweise zur Zahlung (Banklaufzeiten, Überweisung aus dem Ausland, etc.) sind in dem Semesterbeitragsbescheid aufgeführt.

 

Verspätete Rückmeldung

Wenn Sie Ihr Studium weiter fortführen möchten, aber die Rückmeldefrist nicht eingehalten wurde, ist eine verspätete Rückmeldung möglich.

Die Fristen für ausstehende Zahlungen innerhalb der verspäteten Rückmeldephase enden

                   
- zum Wintersemester am 21.Oktober
                   
- zum Sommersemester am 20. April

Die Gebühr für die verspätete Rückmeldung beträgt gemäß Gebührensatzung für Verwaltungs- und Benutzungsgebühren der HCU 30,00 Euro.

Nach Ablauf der Rückmeldephase wird Ihnen ein Erinnerungsschreiben sowie der Gebührenbescheid über die Verspätungsgebühr in Ihren ahoi-Account eingestellt.

Sowohl der Semesterbeitrag als auch die entsprechende Verspätungsgebühr müssen vollständig und fristgerecht auf den Bankkonten der HCU eingegangen sein, damit die Rückmeldung erfolgen kann und die Validierung der HCU-Card möglich ist.

Erfolgt die Rückmeldung nicht bis spätestens zum Ablauf der verspäteten Rückmeldephase, erfolgt die Exmatrikulation.

 

Semesterunterlagen

Nach erfolgreicher Rückmeldung werden Sie per E-Mail informiert, dass die Online Semesterunterlagen in Ihrem ahoi-Account zum Download zur Verfügung stehen. Die Validierung Ihrer HCU-Card ist ab diesem Zeitpunkt ebenfalls möglich.