--------------------
  • Research
  • Organisation
  • Coordinated Projects
  • PhD Information
  • Arbeitsgebiete
  • CityScienceLab
  • BIMLab
  • Energieforschungsverbund Hamburg
  • Architecture Research Initiative
  • Gastforschende
  • Research Funding
  • Hamburg Open Science
--------------------

E-Quartier Hamburg

Beschreibung

Entwicklung und Umsetzung modellhafter Konzepte zur systematischen Integration von Elektromobilität in Wohnquartiere

 

Projekt der Modellregion Elektromobilität Hamburg gefördert durch das BMVI

 

Projektbeschreibung

Das Projekt umfasste die Entwicklung und Erprobung von Mobilitätsangeboten mit Elektrofahrzeugen sowohl bei der Erschließung neuer Wohnquartiere als auch im Bestand. Dabei wurden differenzierte Konzepte zur Integration von Elektromobilität in das quartiersbezogene „Wohnen der Zukunft“ entwickelt. Dieses umfassten gemeinschaftliche Nutzungen von Pool-Fahrzeugen im offenen oder geschlossenen Nutzerkreis bis hin zu individuell zugeordneten Einzelfahrzeugen im Kontext innovativer Energiekonzepte, bei denen das Fahrzeug in den Energiekreislauf des Gebäudes integriert wurden.

Zielgruppen waren insbesondere die Quartiersbewohner, standortabhängig aber auch dort ansässige Gewerbetreibende. In zehn Quartieren im Hamburger Stadtgebiet wurden durch zwei Carsharing‐Anbieter Elektrofahrzeuge im stationsbasierten Carsharing angeboten. Zudem wurden an vier Standorten in der Metropolregion Hamburg E‐Fahrzeuge als Poolfahrzeuge eingesetzt.

 

Aufgaben der HCU

Aufbau einer Stadtstrukturtypisierung zur Bewertung und Auswahl der Standorte:

Kleinräumige Klassifizierung des Hamburger Stadtgebietes anhand von soziodemographischen,  städtebaulichen und mobilitätsbezogenen Kriterien wie Einwohnerdichte, sozialer Status, PKW-Verfügbarkeit, ÖPNV-Erreichbarkeit, Parkplatzverfügbarkeit

 

Ziel: Identifikation von Quartieren mit hoher Affinität der Bevölkerung für Carsharing und Elektromobilität und geeigneten städtebaulichen und verkehrlichen Bedingungen

 

Vorgehen: Expertengespräche zur Auswahl der Kriterien, Faktorenanalyse zur Verifizierung und Kombination der Kriterien, Clusteranalyse zur Klassifizierung der Gebiete anhand der gewählten Kriterien

Evaluierung:

Die HafenCity Universität Hamburg begleitete das Vorhaben wissenschaftlich und bewertet insbesondere die Standorteignung, den Umsetzungsprozess und analysierte Nutzerverhalten und

Nutzerakzeptanz mit Blick auf die standortspezifischen Mobilitätskonzepte. Die Analyse und Bewertung der Zusammenarbeit der am Projektbeteiligten Akteure und das Herausfiltern von Problemen war ebenfalls Gegenstand der Begleitforschung und wurde im Rahmen einer Prozessevaluation untersucht. Die gewonnenen Erkenntnisse waren darauf ausgerichtet einen Beitrag für die weitere Verstetigung und ggf. den Ausbau der im Rahmen von e‐Quartier geschaffenen Angebote respektive für die Entwicklung künftiger Mobilitätskonzepte zu leisten.

 

Veröffentlichungen

Prill, Thomas (2019): e-Quartier Hamburg - Zwischen Aufbruch und Aufschub. Hamburg. In: DW | Die Wohnungswirtschaft, Ausgabe 05/2019

Zengerling, Cathrin (2019): Erkenntnisse aus dem Forschungsprojekt e-Quartier Hamburg. Ausbau von Elektromobilitätsangeboten in der Wohnungswirtschaft. Hamburg. In: DW | Die Wohnungswirtschaft, Ausgabe 05/2019

Kulus, Daniel; Ehrenberg, Laura (2018): Elektromobilitätsentwicklung auf städtischer Makroebene : Identifizierung geeigneter Gebiete mittels Stadtstrukturtypenanalyse : Teilbericht A der wissenschaftlichen Begleitforschung im Bundesförderprojekt "e-Quartier Hamburg". Hamburg. Online verfügbar unter URL:
http://edoc.sub.uni-hamburg.de/hcu/volltexte/2018/420/pdf/e_Quartier_Hamburg_Teilbericht_A_Stadtstrukturtypenanalyse.pdf

Kulus, Daniel; Ehrenberg, Laura (2018): Elektromobilitätsentwicklung auf städtischer Mesoebene : Eignungsfestellung konkreter E-Carsharing-Standorte mittels Präqualifizierungsverfahren : Teilbericht B der Wissenschaftlichen Begleitforschung im Bundesförderprojekt "e-Quartier Hamburg". Hamburg. Online verfügbar unter URL:
http://edoc.sub.uni-hamburg.de/hcu/volltexte/2018/421/pdf/e_Quartier_Hamburg_Teilbericht_B_Praequalifizierung.pdf

Rothfuchs, Konrad; Scheler, Christian; Ludwig, Christoph (2018): Elektromobilitätsentwicklung auf städtischer Mikroebene: Ein Standort‐Tool zur Dimensionierung und Allokation von e‐Carsharing Flotten - Teilbericht C der Wissenschaftlichen Begleitforschung im Bundförderprojekt "e‐Quartier Hamburg". Hamburg. Online verfügbar unter URL:
http://edoc.sub.uni-hamburg.de/hcu/volltexte/2018/422/pdf/e_Quartier_Hamburg_Teilbericht_C_Allokation_und_Dimensionierung.pdf

Zengerling, Cathrin (2018): Integration von Elektromobilität in Neubau und Bestand – Kommunale Steuerungsinstrumente zur Aktivierung privater Flächen - Teilbericht D der Wissenschaftlichen Begleitforschung im Bundesförderprojekt „e‐Quartier Hamburg“. Hamburg. Online verfügbar unter URL:
http://edoc.sub.uni-hamburg.de/hcu/volltexte/2018/423/pdf/e_Quartier_Hamburg_Teilbericht_D_Rechtliche_Aspekte.pdf

Fink, Johanna; Prill, Thomas; Lauer, Johannes (2018): Wirksamkeitsuntersuchung des Projektes „e‐Quartier Hamburg“: Mobilitätsverhalten, Akzeptanz und Verhaltensänderung - Teilbericht E der Wissenschaftlichen Begleitforschung im Bundesförderprojekt „e‐Quartier Hamburg“. Hamburg. Online verfügbar unter URL:
http://edoc.sub.uni-hamburg.de/hcu/volltexte/2018/424/pdf/e_Quartier_Hamburg_Teilbericht_E_Wirksamkeitsuntersuchung.pdf

Prill, Thomas (2018): Mobilitätsmanagement im Projekt „e‐Quartier Hamburg“: Erfahrungen und Empfehlungen Teilbericht F der Wissenschaftlichen Begleitforschung im Bundesförderprojekt „e‐Quartier Hamburg“. Hamburg. Online verfügbar unter URL:
http://edoc.sub.uni-hamburg.de/hcu/volltexte/2018/425/pdf/e_Quartier_Hamburg_Teilbericht_F_Bericht_aus_dem_Mobilitaetsmanagement.pdf

Prill, Thomas; Kulus, Daniel (2018): Prozessanalyse interner Abläufe im Projekt „e‐Quartier Hamburg“: Projektverlauf, Hindernisse und Lösungsansätze - Teilbericht G der Wissenschaftlichen Begleitforschung im Bundesförderprojekt „e‐Quartier Hamburg“. Hamburg. Online verfügbar unter URL:
http://edoc.sub.uni-hamburg.de/hcu/volltexte/2018/426/pdf/e_Quartier_Hamburg_Teilbericht_G_Prozessevaluation.pdf

Dickhaut, Wolfgang et al. (2018): Erkenntnisse aus e‐Quartier Hamburg – 7 Thesen zur künftigen Umsetzung quartiersbezogener E‐Carsharing‐ Konzepte - Teilbericht H der Wissenschaftlichen Begleitforschung im Bundesförderprojekt „e‐Quartier Hamburg“. Hamburg. Online verfügbar unter URL:
http://edoc.sub.uni-hamburg.de/hcu/volltexte/2018/427/pdf/e_Quartier_Hamburg_Teilbericht_H_Thesen.pdf

Laufzeit

April 2013 - Oktober 2017

Forschungsgruppe