Willkommen an der HafenCity Universität Hamburg

Sie interessieren sich für ein Studium an der HafenCity Universität Hamburg? Der Studiengangsnavigator unterstützt Sie und gibt Orientierung bei der Wahl des passenden Studiengangs.

 

Bei allen weiteren Fragen rund ums Studium, das Bewerbungs- und Zulassungsverfahren sowie Gebühren wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiter/innen der Studierendenverwaltung.

STUDIUM

bis 31. 08. 2017: Ausschreibung des Holcim Studienpreises für Nachhaltigkeit 2017

Die HCU Hamburg lobt in Zusammenarbeit mit der Holcim (Deutschland) GmbH zum zehnten Mal den Holcim Studienpreis für Nachhaltigkeit aus.

Studierende der HCU Hamburg sind aufgefor-dert, sich kreativ mit Themen der Nachhaltigkeit auseinanderzusetzen und innovative Vorschläge für nachhaltiges Planen, Entwerfen und Bauen zu erarbeiten. Als Wett-bewerbsbeiträge können nur Bachelor- und Masterarbeiten eingereicht werden, die in 2016 oder 2017 an der HCU fertiggestellt wurden und Bezüge zum Leitbild der Nachhaltigkeit in seiner ökologischen, ökonomischen, sozialen, kulturellen oder auch ästhetischen Dimension aufweisen.

Weitere Informationen

STUDIUM

13.06.2017: Psychologische Beratungsstelle für Studierende der HCU Hamburg

In der Psychologischen Beratungsstelle der HCU Hamburg steht ab sofort Franziska Wallburg (Diplom-Psychologin) den Studierenden der HCU bei studienbezogenen Schwierigkeiten und persönlichen Krisen zur Verfügung.

Das Beratungsangebot ist kostenlos und vertraulich. Einfach anmelden und Termin vereinbaren unter pbs(at)hcu-hamburg.de.

STUDIUM

Das Portal Wissenschaftliche Weiterbildung Hamburg  ermöglicht die Suche nach Angeboten der wissenschaftlichen Weiterbildung in Hamburg  und informiert über Teilnahmebedingungen, Fördermöglichkeiten und Kosten.  Das Angebot richtet sich an Hochschulabsolventen, Führungs- und Fachkräfte sowie Unternehmen, Behörden und Verbände, die für ihre Beschäftigten nach Weiterbildungsmöglichkeiten suchen.

Weitere Informationen

HCU

waterfront e.V. - Der Förderverein der HCU Hamburg

Als Förderverein unterstützt waterfront die HCU Hamburg in Wissenschaft, Lehre und Forschung.  Der Verein versteht sich als lebendiges und aktives Netzwerk rund um das Thema Bauen, Immobilien und Stadtentwicklung und richtet sich gleichermaßen an Studierende, Lehrende, Ehemalige der HCU sowie an Vertreter aus der Industrie, Kammern und Verwaltungen sowie Stiftungen und Verbänden. Ziel ist es, durch die Förderung innovativer Projekte zu einem hervorragenden Studien- und Forschungsklima an der HCU beizutragen.

Weitere Informationen: www.waterfront-hcu.de

STUDIUM

Das Alumni-Portal der HafenCity Universität Hamburg

Wenn auch Sie einmal an der HafenCity Universität oder einer ihrer Vorgängerinstitutionen studiert, promoviert oder geforscht haben und den Kontakt zu Ihrer Universität, den Kommilitonen, Kollegen und Freunden aufrecht erhalten wollen, dann registrieren Sie sich im Alumni-Portal der HCU.

Weitere Informationen: www.hcu-alumni.de

STUDIUM

HCU Hamburg beteiligt sich an Aktion „Weltoffene Hochschulen – gegen Fremdenfeindlichkeit“

Die in der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) zusammengeschlossenen Hochschulen wenden sich in einer bundesweiten Aktion gegen Fremdenfeindlichkeit in Deutschland. Die HRK-Mitglieder bekennen sich mit dem Slogan „Weltoffene Hochschulen – Gegen Fremdenfeindlichkeit“ zu ihrer Haltung.

Weitere Informationen

Aktuelles

15.07.2017: Wettbewerb „Denkmalgeschützter Wasserturm“: S-Bahn Hamburg vergibt Preise an HCU-Studierende

Bild: Lisa Knauer

In der S-Bahn-Zentrale in Hammerbrook wurden die Preisträger eines Realisierungswettbewerbes ausgezeichnet, den die S-Bahn Hamburg GmbH in Kooperation mit der HafenCity Universität (HCU) ausgeschrieben hat. Die Architektur-Studierenden bekamen im Rahmen eines Master-Seminars die Aufgabe einen denkmalgeschützten Wasserturm auf dem Werksgelände der S-Bahn in Hamburg-Ohlsdorf zu einer neuen Landmarke mit multifunktionaler Nutzung zu transformieren. mehr...

Aktuelles

13.07.2017: Nachhaltig Bauen auf der Reeperbahn: HCU-Studierende gewinnen „Holz on Top“-Wettbewerb der Hamburger Umweltbehörde

Bild: Behörde für Umwelt und Energie

Die Architektur-Studierenden Dimitrios Traianos und Christian Behrens der HafenCity Universität (HCU) haben mit ihrem Entwurf den unter norddeutschen Hochschulen ausgeschriebenen Wettbewerb „Holz on Top“ der Hamburger Behörde für Umwelt und Energie gewonnen. Ihre Idee: Ein Hostel mit begehbarem, tribünenartigen Dach über dem Musikclub „Docks“ mitten auf der Reeperbahn – ein Traum für Musikfans und Hamburg-Besucher! Alle Entwürfe sind noch bis zum 15. Juli 2017 in der Europapassage zu sehen. mehr...

Newsletter

12.07.2017: HCU-Studierende setzen Villa Mutzenbecher instand

Studierende der HCU Hamburg sind an der Instandsetzung der "Villa Mutzenbecher" im Niendorfer Gehege beteiligt.

Bild: Marie-Luise Preiss/Deutsche Stiftung Denkmalschutz

Unter der Leitung von Prof. Jens Uwe Zipelius untersuchen und planen Architektur-Studierende der HCU Hamburg in den kommenden drei Jahren gemeinsam mit Hamburger Schülerinnen, Schülern und Auszubildenden die Instandsetzung der denkmalgeschützten Villa Mutzenbecher im Niendorfer Gehege. Die Architektur-Studierenden haben bereits den Bauzustand analysiert und innovative Konzepte für den Umbau eingebracht, der im Herbst 2017 beginnen soll. mehr...

Presseinformation

10.07.2017: Smarte Geodaten: Geoinformatiker der HCU Hamburg entwickeln Open Source-Software zur Überlagerung von Geodaten

UeGeo: Software zur Überlagerung von Geodaten mit unterschiedlichen Bezugsgeometrien

Bild: HCU Hamburg/Jochen Schiewe

Zur Visualisierung von Statistiken wie gefährdeten Überflutungsflächen oder Lärmbelastungen für Wohngebiete müssen aufwändig geografische Datensätze miteinander verrechnet werden. Eine Vielzahl an Methoden und Algorithmen führen dabei zu unterschiedlichen Ergebnissen. Die Wahl der Methode ist Anwenderinnen und Anwendern selbst überlassen, es fehlen fundierte Empfehlungen. Diese sind künftig nur wenige Mausklicks entfernt: Die Geoinformatik der HafenCity Universität Hamburg (HCU) entwickelt unter der Leitung von Prof. Dr.-Ing. Jochen Schiewe ein Detailkonzept für eine Open Source-Software mit dem Titel „UeGeo“ zur Überlagerung von Geodaten mit unterschiedlichen Bezugsräumen. Die Vorstudie wird durch das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) gefördert. mehr...

Aktuelles

07.07.2017: Sommerfest für Deutschlandstipendiaten der Hamburger Hochschulen

Bild: HCU Hamburg

Am Donnerstag, den 6. Juli, fand erstmalig ein gemeinsames Sommerfest für die Studierenden des Deutschlandstipendiums an den Hamburger Hochschulen auf der Elbterrasse der HafenCity Universität Hamburg (HCU) statt. Die Veranstaltung bot den Studierenden Gelegenheit zum Austausch und der Vernetzung mit Studierenden der anderen Hamburger Hochschulen und Fachbereiche. Rund 100 Gäste fanden trotz Verkehrsbehinderungen durch den G20-Gipfel den Weg zur HCU Hamburg. mehr...

Aktuelles

29.06.2017: Neuer Rekord: HafenCity Universität verleiht 44 Deutschlandstipendien

Bild: HCU Hamburg

Zum bereits sechsten Mal vergab die HCU Hamburg am 29. Juni das Deutschlandstipendium für den Förderzeitraum von zwei Semestern. Die Förderung in Höhe von 300 Euro monatlich soll besonders leistungsstarke und engagierte Studierende beim Studium unterstützen. mehr...

Ausstellung

Food Revolution 5.0 – Gestaltung für die Gesellschaft von morgen

19.05.2017 - 29.10.2017

In der Ausstellung „Food Revolution 5.0“ beschäftigt sich das Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg (MKG) mit einer der dringlichsten Fragen des 21. Jahrhunderts: Wie sieht die Zukunft unserer Ernährung aus? Food Revolution 5.0 stellt über 30 internationale Designer mit ihren zukunftsweisenden Vorstellungen, Ideen und Entwürfen vor. Im „Labor“ der Ausstellung präsentieren... mehr

Ausstellung

Ausstellung zum Architekturwettbewerb „Wohnungsbau auf Baufeld 99 - Baakenhafen, Hafencity“

19.07.2017 - 02.08.2017

Vom 19. Juli bis zum 2. August 2017 werden die Entwürfe der acht am Architekturwettbewerb teilnehmenden Büros im HafenCity InfoCenter im Kesselhaus ausgestellt.

Das Preisgericht des Architekturwettbewerbs zur Bebauung auf Baufeld 99, Baakenhafen,  hat zwei 1. Preise und einen 3. Preis ausgesprochen. Folgende Büros wurden ausgezeichnet:

mehr

Summer School

Hamburg-Copenhagen Urban Challenge

07.08.2017 - 15.08.2017

The Hamburg-Copenhagen Urban Challenge is offered simultaneously by HafenCity University Hamburg, Technical University of Denmark and Copenhagen Business School. Students from all three universities are taught together spending two weeks in Hamburg and two weeks in Copenhagen.

The vision of the Hamburg-Copenhagen Urban Challenge is to create a... mehr

Workshop

MINTFIT Mathe-Camp

07.08.2017 - 18.08.2017

Das MINTFIT Mathe-Camp richtet sich an Studieninteressierte der MINT-Fächer (unabhängig, an welcher Hamburger Hochschule Sie ihr Studium planen) sowie an SchülerInnen und umfasst eine Vorlesung mit Übungen.

Der Kurs umfasst eine Vorlesung am Vormittag, die gleichzeitig auch in die Kurse OMB+ und viaMINT einführt. Nachmittags finden... mehr

Summer School

Biss 2017: City Elements - Infrastructure and Networks Shaping Harbour Areas

11.08.2017 - 19.08.2017

"Think the link" - 3rd Baltic International Summer School 2017

Think links in collaboration with Students of disciplines of the built environment! A specific reference to Hamburg as harbor City is platform for the interdisciplinary project and the topic for 2017 "City Elements - Infrastructure and Networks Shaping Harbour... mehr