--------------------
  • Bachelor
  • Architektur
  • Bauingenieurwesen
  • Geomatik
  • Stadtplanung
  • Kultur der Metropole
    • ----------
    • Für Studieninteressierte
    • Studium | Perspektiven
    • Forschung
    • Veranstaltungen
    • Team
    • Netzwerk
    • Pressespiegel
    • Kontakt
    • ----------
  • Fachübergreifende Studienangebote
  • Lehrkooperationen
  • Jobs
  • Weiterbildung
  • Studierendenvertretung
--------------------

Kultur der Metropole (B.A.)

Einzigartig in Europa

Metropolen faszinieren seit jeher als Orte kultureller Auseinandersetzung und kultureller Innovation. So vielfältig der Gegenstand Stadt ist, so abwechslungsreich gestaltet sich das Studium Kultur der Metropole. Als neuartige Verbindung von Theorie, Projektarbeit und Berufsorientierung, die in enger Kooperation mit Kulturinstitutionen erfolgt, wird der Bachelor-Studiengang seit dem Wintersemester 2009/2010 an der HafenCity Universität Hamburg angeboten.

Quicklinks


Aktuell

Projektpräsentationstag

Der Studiengang Kultur der Metropole lädt ein zu den öffentlichen Projektpräsentationen am Mittwoch, den 1. Februar ab 17:00 Uhr in Raum 3.008.

Vorgestellt werden die studentischen Projekte des Wintersemesters 2016/2017.

Urbanes Labor I

Kreuzungen. Kulturanthropologische Untersuchungen einer städtischen Situation.

Kulturelle Praxis I:

Mapping Detroit.  Kulturelle Akteure und Praktiken sozialräumlicher Transformation.

Interventionen auf dem Wasser – Vom Recht auf Hafen.

HafenCity Lectures: Kommen und bleiben. Wie Migration Stadt produziert.

Die HafenCity Lectures bieten wissenschaftliche, künstlerische und publizistische Positionen zu Migration und Stadtentwicklung. Im Zentrum stehen das vorhandene Know-How und Know-Why in Bezug auf das Verhältnis von Stadt und Migration und die Vorstellungen von städtischem Zusammenleben, die darin ihren Ausdruck finden.

Weitere Infos hier.

Kultur der Metropole - Style Sheet

Das aktuelle Style Sheet für Kultur der Metropole finden Sie hier.

Wintersemester 2016/17

Aktuelle Stundenpläne und Termine für Kultur der Metropole finden Sie hier.