--------------------
  • Universität
  • Das Profil der HCU
  • Aufbau und Organisation der HCU
  • Einrichtungen der HCU
  • Arbeitsgebiete / Professuren
  • Der Neubau
  • Veranstaltungskalender
  • Raumvermietung (Referat KOM)
  • HCU Stipendien und Preise
  • Stellenausschreibungen
  • Öffentliche Ausschreibungen
  • Termine
  • Services und Kontakt
--------------------

ahoi - die Software

Was ist eine integrierte Campus Management Software?

Der Wunsch von Studierenden nach einem serviceorientierteren Einsatz der Hochschulen ist in den letzten Jahren gestiegen. Gleichzeitig haben sich durch die Bologna Reform erhebliche organisatorische Veränderungen in der Verwaltung ergeben, die zu einem Anstieg des Aufwands geführt haben.

Eine integrierte Campus Management Software bildet den gesamten akademischen Lebenszyklus Studierender ab. Von der Bewerbung, über die Einschreibung, den Studienverlauf bis zur Beendigung des Studiums. Alles ist mit der Software nachvollziehbar und einfacher zu dokumentieren.

Softwareauswahl

Die HCU hat sich nach einer umfangreichen Marktanalyse (in den Jahren 2008 und 2009) zur Einführung der Software CampusNet der Firma Datenlotsen Informationssysteme GmbH, Hamburg, entschieden. Andere Produkte - wie beispielsweise auch die kommende Lösung des Marktführers - wurden getestet, bewertet und konnten sich letztlich nicht gegen CampusNet durchsetzen.

Hauptausschlaggebend für die Entscheidung für CampusNet war die einmalige Sonderstellung einer integrierten Software - alle Module greifen auf denselben Datenbestand zu, alle Sichten im Programm arbeiten mit denselben Funktionen und Daten im Hintergrund. Zusätzlich wurden Standortvorteile (Herstellerfirma direkt am Standort) und vorhandenes Know-How in anderen Hochschulen ebenfalls hoch gewichtet. Die Kompetenz der Universität Hamburg als Schwesterhochschule nach der Einführung von CampusNet (STiNE) wurde ebenfalls als Faktor in die Entscheidung mit einbezogen.