--------------------
  • Studierendenservices
  • Aktuelle Informationen
  • Beratung und AnsprechpartnerInnen
  • Für Studieninteressierte
  • Für Studierende
    • ----------
    • Semesterzeiten
    • Rückmeldung
      • ----------
      • Rückmeldephasen
      • Semesterbeitrag
      • Kontoverbindungen
      • ----------
    • HCU-Card | SemesterTicket
    • Vorlesungssemester
    • Urlaubssemester
    • Auslandssemester
    • Teilzeitstudium
    • Mutterschutz
    • Krankenversicherung
    • Exmatrikulation
    • Programm für Studienaussteigende
    • Anträge und Formulare
    • ----------
  • Prüfungsamt
  • Gaststudierende
  • Freemover
  • Gast- und NebenhörerInnen
--------------------

Kontoverbindungen

Kontoverbindung für den Semesterbeitrag

Bitte überweisen Sie den Semesterbeitrag auf folgendes Konto:

Empfänger: HCU Hamburg
Kontonummer: 200 015 51
Kreditinstitut: Deutsche Bundesbank Hamburg
Bankleitzahl: 200 000 00
IBAN: DE182 000 000 000 200 015 51
SWIFT/BIC MARKDEF 1200

Im Verwendungszweck geben Sie bitte erst das Kalenderjahr und entsprechend das jeweilige Semester (1 für Sommersemester, 2 für Wintersemester) an. Fügen Sie einen Slash (/) ein. Jetzt folgt Ihre Matrikelnummer und ein Leerzeichen. Dann folgt Ihr Nachname und Ihr Vorname. Bitte verwenden Sie keine Kommata und keine weiteren Leerzeichen im Verwendungszweck, da die Zahlungen sonst nicht korrekt zugeordnet werden können.

Beispiel:

Herr Max Mustermann (fiktive Matrikelnummer 1234567) möchte sich für das Sommersemester 2013 zurückmelden. Sein Verwendungszweck lautet dann wie folgt: 20131/1234567 MustermannMax

 

 

Kontoverbindung für Verwaltungsgebühren

Bitte überweisen Sie Verwaltungsgebühren,  wie zum Beispiel die Gebühr für die verspätete Rückmeldung, auf folgendes Konto:

Empfänger: HCU Hamburg
Kontonummer: 20 00 15 73
Kreditinstitut: Deutsche Bundesbank Hamburg
Bankleitzahl: 200 000 00
IBAN: DE 06 20 00 00 00 00 20 00 15 73
SWIFT/BIC MARKDEF1200

Im Verwendungszweck geben Sie bitte immer die im Gebührenbescheid genannte Referenznummer bzw. Verwendungszweck an. Dies gewährleistet eine schnelle Zuordnung Ihrer Zahlung.