--------------------
  • Research
  • Organisation
  • CityScienceLab
  • Energieforschungsverbund Hamburg
  • Forschungsprojekte
  • Arbeitsgebiete / Professuren
  • Promotion/ Postdoc
    • ----------
    • Forschendes Lernen
    • Promotion
      • ----------
      • Zulassung
      • Promotionskolleg
      • Graduiertenkollegs und -programme
      • Promotionsförderung
      • ----------
    • Postdoc und Habilitation
    • ----------
  • Gastforschende
  • Forschungsförderung
--------------------

Das Promotionskolleg der HCU

Die Angebote des Promotionskollegs stehen allen Promovierenden der HCU fachübergreifend offen.

Workshops

Methodologische Konzeption wissenschaftlicher Arbeiten – Grundlagen 12 Teilnehmer_innen
18./19.05.2017
Im Workshop werden auf Grundlage der ersten Promotions-Idee eine präzise Forschungsfrage und ein tragfähiger Arbeitsplan erarbeitet.
Weitere Informationen
Methodologische Konzeption wissenschaftlicher Arbeiten – Vertiefung 12 Teilnehmer_innen
13.10.2017
In diesem Aufbau- Workshop erfolgt Anwendung des Erlernten auf das konkrete Promotions- bzw. Forschungsvorhaben.
Weitere Informationen
Schreibwerkstatt I + II 12 Teilnehmer_innen
23./24.02.2017
Der Workshop vermittelt in zwei Teilen Kenntnisse, Methoden und Arbeitstechniken für einen effektiven und bewussten Schreibprozess.
Weitere Informationen
Coaching Einzelcoaching / Gruppencoaching
17./18.10.2017
12./13.12.2017
Ziel dieses Angebots ist die Unterstützung von Promovierenden in der erfolgreichen Bearbeitung ihrer Dissertation. Es erfolgen eine Erstberatung und bis zu zwei Folgetermine.
Einzelcoaching: Weitere Informationen
Gruppencoaching: Weitere Informationen

Koordination und Anmeldung: Geschäftsstelle des Promotionsausschusses.

Stipendien

Das Referat für Forschung stellt auf seiner Internetseite eine umfassende Übersicht zur Forschungsförderung zur Verfügung. 

Informationen zu internationalen Stipendien erteilt das International Office.

Forschungsförderung

Der Workshop Promovieren an der HafenCity Universität Hamburg richtet sich gezielt an (künftige) Promovierende und gibt Auskunft zu formalen, strukturellen und finanziellen Aspekten einer Promotion an der HCU. Er ist Teil der regelmäßig vom Referat für Forschung durchgeführten Informationsveranstaltungen zur Forschungsförderung.

Reisekostenzuschüsse

Ab dem zweiten Promotionsjahr kann ein Reisekostenzuschuss für die Präsentation der eigenen Dissertation auf Tagungen und Konferenzen beantragt werden (in einem Umfang von max. 400 Euro und bis zu zwei Reisen). Informationen erteilt die Geschäftsstelle des Promotionsausschusses.

Vertretung der Promovierenden

Die Vertreter_innen der Promovierenden sind Ansprechpartner bei allen Belangen während der Promotionsphase, formulieren gemeinsame Interessen, vertreten diese in der Forschungskommission und dienen der Selbstorganisation.

Science Slam

Der von den Promovierenden selbst organisierte und von der Sutor-Siftung unterstützte Science Slam bietet allen Promovierenden die Möglichkeit, ihre bisherigen Forschungsergebnisse in einem kurzen Beitrag auf unkonventionelle Weise zu präsentieren. Der Science Slam dient dem Austausch der Promovierenden untereinander sowie der Information interessierter Dritter und findet in regelmäßigen Abständen an der HCU statt.

Promotionspreis

In Zusammenarbeit mit der Sutor-Stiftung wird alle zwei Jahre der Sutor-Promotionspreis verliehen, der die beste Promotion zweier Jahrgänge prämiert.