--------------------
  • Menü oben
  • Sitemap
  • Presse
    • ----------
    • News
      • ----------
      • Archiv
      • ----------
      ----------
  • HCU intern
  • Webmail
  • ahoi
--------------------

Aktuelles

Präsentationen: Urban Design Master Thesis am 22./23.9.22

An zwei Tagen präsentieren 13 Studierende insgesamt 11 Urban Design Thesis Projekte. Die Hochschulöffentlichkeit der HafenCity Universität ist zu den Präsentationen eingeladen.

Urban Design Master Thesis 2022

Liebe Studierende, liebe Lehrende,

hiermit laden wir Euch / Sie zu den diesjährigen Präsentationen der Urban Design Master Thesis am 22./23.9.22 ein.

Von obsoleten Schulgebäuden in Estland, Ernährungsungleichheit in Hamburg, zu (Covid-19) Urban Design Strategien in Mailand, Paris und Barcelona bis hin zu Sitzmöbeln im Planten un Bloomen. Über praktizierte Radikaldemokratie, die Rolle der Küche und Matter(s) of Health and care – auch in diesem Jahr verspricht die Bandbreite an Untersuchungsgebieten und Themen eine Vielzahl an relevanten Perspektiven auf das Urbane.

An zwei Tagen präsentieren 13 Studierende insgesamt 11 Urban Design Thesis Projekte. Die Vielfältigkeit der Abschlussarbeiten am Lehr- und Forchungsbereich Urban Design zeigt einmal mehr, dass wir die Sicherheit zu wissen, was Stadt ist, heute so nicht mehr haben. Für die, die genauer hinsehen, war das Urbane immer schon ein dynamischer Forschungs- und Gestaltungsgegenstand, an dessen Produktion wir alle teilhaben.

Die Abschlussarbeiten im Masterstudiengang Urban Design zeigen, dass sich dieser Verlust als Gewinn darstellen kann: Wenn wir Stadt als Prozess des Urbanen greifbar machen, können wir neue Formen der Handlungswirksamkeit mit anderen als Stadt erproben. 

Herzliche Grüße
Lehr- und Forschungsprogramm Urban Design

 

Zeit: 

Donnerstag, 22.09.2022, Raum 3.108 
9:00 - 15:35 Uhr Präsentationen

Freitag, 23.09.2022, Raum 3.108
9:00 - 11:55 Uhr Präsentationen 
15:00 Uhr Notenvergabe

Professor*innen:

Hanna Göbel
Monika Grubbauer
Johanna Hoerning
Bernd Kniess

Programmflyer:

hier