--------------------
  • Master
  • Architektur
  • Bauingenieurwesen
  • Geodäsie und Geoinformatik
  • Stadtplanung
    • ----------
    • Für Studieninteressierte
    • Termine
    • Prüfungsordnungen
    • Studienprojekte
    • Entwurfsprojekte
    • Thesis
    • Ansprechpartner | Gremien
    • Formulare | Anerkennung
    • Arbeitsgebiete | Professuren
      • ----------
      • Ingrid Breckner
      • Paolo Fusi
      • Gernot Grabher
      • Monika Grubbauer
      • Jörg Knieling
      • Michael Koch
      • Irene Peters
      • Jörg Pohlan
      • Projektentwicklung/ -management
      • Martin Wickel
      • ----------
    • Projektleitungen
    • Ehemalige
    • ----------
  • REAP | Resource Efficiency
  • Urban Design
  • Fachübergreifende Studienangebote
  • eLearning
  • Studierendenprojekte
  • Jobs
  • Weiterbildung
  • Studierendenvertretung
--------------------

Stadtplanung und Regionalentwicklung

Prof. Dr.-Ing. Jörg Knieling M.A. (pol., soz.)

Das Fachgebiet Stadtplanung und Regionalentwicklung beschäftigt sich auf gesamtstädtischer und regionaler Ebene mit den aktuellen Herausforderungen an urbane Räume und entwickelt innovative Ansätze für eine nachhaltige Entwicklung von Großstädten und Metropolregionen.

Neuigkeiten

STELLENAUSSCHREIBUNG
PhD-Stelle in Border Studies an der University of Southern Denmark
mehr

INTERVIEW
Interview u.a. mit Prof. Knieling  zum Thema 'Rethinking energy in the Baltic Sea region' im Zusammenhang mit seinem Forschungsprojekt AREA21
mehr

NEWSLETTER
Information zum STRING-Seminar im Rahmen der Fehmarn Belt Days 2018
mehr & Newsletter abonieren

EMPFEHLUNG ARTIKEL
Zeitungsartikel zur Hamburger Verkehrspolitik aus dem Hamburger Abendblatt vom 19.05.2018
mehr

BUCHEMPFEHLUNG
Hans von Storch, Insa Meinke, Martin Claußen (Hg.) (2017): Hamburger Klimabericht – Wissen über Klima, Klimawandel und Auswirkungen in Hamburg und Norddeutschland. Springer-Verlag. Das Buch ist als Open Source verfügbar
mehr

SPRECHSTUNDE
Während der Vorlesungszeit im Sommersemesters 2018 findet die Sprechstunde von Prof. Knieling wöchentlich mitttwochs von 11 bis 12 Uhr statt. Außerhalb der Vorlesungszeit sind Termine nach Vereinbarung möglich

FORSCHUNG
Second partner meeting of our project AREA21 "Baltic Smart City Areas for the 21st century" took place in Helsingborg
mehr

VERANSTALTUNGSHINWEIS
Der BUND Hamburg und die HafenCity Universität Hamburg veranstalten am 29. Juni 2018 die Fachtagung "Netto-Null Flächenverbrauch - eine Vision für Hamburg?" von 10.00 - 16.30 Uhr im Holcim Auditorium der HafenCity Universität Hamburg

Ankündigungsflyer | Video

VERANSTALTUNGSHINWEIS
Thema beim NABU: Wieviel Grün braucht Hamburg? - Die Volksinitiative "Hamburgs Grün erhalten"

Mit: Staatsrat Matthias Kock (Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen), Professor Dr. Jörg Knieling (HafenCity Universität, Fachgebiet Stadtplanung und Regionalentwicklung) und Alexander Porschke (1. Vorsitzender NABU Hamburg). Moderation: Jens Meyer-Wellmann (Hamburger Abendblatt).
Wann und Wo? 1. März, 18:30 Uhr, NABU-Landesgeschäftsstelle, Klaus-Groth-Str. 21, 20535 Hamburg. Der Eintritt ist frei.

LEHRE
Ausschreibung Thema Master Thesis des Forschungsverbunds netWORKS 4 zum Thema Vulnerabilität der Stadt Norderstedt vor dem Hintergrund des Klimawandels
mehr

VERÖFFENTLICHUNGEN AUSSTELLUNG FOOD REVOLUTION 5.0 IM MK&G
Ausgewählte Katalogbeiträge zur Ausstellung Food Revolution 5.0 im Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg Link 01  Link 02  Link 03

Nachweis: Food Revolution 5.0 – Gestaltung für die Gesellschaft von morgen. Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg / grafische Umsetzung cyan, Berlin.

NEWSLETTER
Aktueller Newsletter aus unserem Forschungsprojekt ClimSmartLok - Climate Smart City Hamburg: Urbane Transformationslabore im Stadtteil Lokstedt
mehr

VORTRAG
Prof. Knieling hielt an der University of Melbourne  am 18. Dezember 2017 einen Vortrag zum Thema 'Sustainable Metropolis by Regional Visioning and Cooperation'
mehr

NEWSLETTER
Information zu den Aktivitäten des Leading Cities Netzwerks im Jahr 2017
mehr

LEHRE
Angebot Master-Thema für Projekt oder Thesis mit Schwerpunkt Tourismus in Hamburg
mehr

BUCHEMPFEHLUNG
Thomas Weith und Christian Strauß (Hg.) (2017): Im Plan oder ohne Plan? raumplanung in (Ost-)Deutschland seit 1989/90 mit einem Beitrag von Prof. Knieling zum Thema "Governance der Raumentwicklung - Neue Formen des Zusammenspiels von öffentlicher Hand, Wirtschaft und Zivilgesellschaft"
mehr

LEHRE
Themenvorschläge Abschlussarbeiten im FG Stadtplanung und Regionalentwicklung
mehr

PRESSESTIMMEN ZUR HAMBURGER WOHNUNGSNOT
Zeitungsartikel zum Hamburger Bevölkerungswachtum und sein Verhältnis zum Umland vom 05.10.2017
Pinneberger Tageblatt

Wedel-Schulauer Tageblatt

Stader Tageblatt

ARTIKEL IMMOBILIENWIRTSCHAFT 09/2017
Prof. Knieling zum Thema Co-Creation in der Immoblienwirtschaft 09/2017
mehr

EMPFEHLUNG ARTIKEL
Beitrag zu Casual Learning for Sustainability sowie ergänzendem Leserbrief in der Land InForm 3/2017
mehr

INTERVIEW WIRED
Prof. Knieling zum Umgang mit Hochwasser in der Stadt vom 04.09.2017 in der WIRED
mehr

DOKUMENTATION
Dokumentation zur BUND-HCU-Fachtagung: Stadtentwicklung und Naturschutz in Hamburg vom 16.06.2017
mehr

LEHRE
Angebot Themen Master Thesis mit Schwerpunkt Indien
mehr

LEHRE
Angebot P3-Projekt
mehr

INTERVIEW HAMBURGER ABENDBLATT
Prof. Knieling zur Verlegung des Hamburger Flughafens im Hamburger Abendblatt
mehr

LEHRE
Abschlussarbeiten im FG Stadtplanung und Regionalentwicklung
mehr

AUSSTELLUNG FOOD REVOLUTION 5.0 IM MK&G
Am 18. Mai 2017 startet die Ausstellung Food Revolution 5.0 im Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg. Mit dabei sind auch Beiträge studentischer Projektgruppen der HCU
mehr

PRAKTIKUMSANGEBOT
KoRiS sucht einen Praktikanten/ eine Praktikantin ab Juli 2017
mehr

INTERVIEW HAMBURGER ABENDBLATT
Prof. Knieling zur Erweiterung der Metropolregion Hamburg im Hamburger Abendblatt
mehr

INTERVIEW WUZ
Prof. Knieling zur aktuellen Wohnungsbaupolitik der Freien und Hansestadt Hamburg in der Walddörfer Umweltzeitung (Seite 3)
mehr

SUMMER SCHOOL AUGUST 2017
Hamburg-Copenhagen Urban Challenge: Engage across borders and academic disciplines. Tackle the world’s toughest urban challenges.

INTERVIEW ELBE WOCHENBLATT
Prof. Knieling zur aktuellen Wohnungsbaupolitik der Freien und Hansestadt Hamburg im Elbe Wochenblatt
mehr

SPRECHSTUNDEN PROF. KNIELING
In der Vorlesungszeit bietet Herr Knieling immer mittwochs von 11 bis 12 Uhr Sprechstunden für Studierende an. Bei Bedarf bitte Herrn Knieling anschreiben. In der vorlesungsfreien Zeit sind Termine für Sprechstunden nach Vereinbarung möglich.

ARL NEWS
Die Akademie für Raumforschung und Landesplanung - ARL - hat Prof. Dr. Jörg Knieling in ihrer Mitgliederversammlung am 17.11.2016 für die Jahre 2017 bis 2021 in den Informations- und Initiativkreis Regionalplanung der ARL berufen

INTERVIEW MIETERJOURNAL
Prof. Knieling zur aktuellen Wohnungsbaupolitik der Freien und Hansestadt Hamburg im MieterJournal (Seite 8)
mehr

PREISVERLEIHUNG
'Cities in Crisis' erhielt den Best Book Award 2016 der Regional Studies Association
Bilder
Preisträger

TV BEITRAG
Jörg Knieling im Interview zum Thema 'Raus aufs Land - Warum Familien aus der Stadt wegziehen' im NDR-Kulturjournal vom 28.11.2016
mehr

PRESSEMITTEILUNG
Das Wuppertal Instituts für Klima, Umwelt, Energie (KWI) hat zur Diskussion der Ausgestaltung einer Energiewende speziell im Ruhrgebiet eingeladen
mehr

SESSIONS FBD 2016
Das Fachgebiet Stadtplanung und Regionalentwicklung bietet im Rahmen der Fehmarnbelt Days 2016 zwei Sessions an
Session 01 Session 02

DOKUMENTATION
Dokumentation zur BUND-HCU-Fachtagung: Stadtentwicklung und Naturschutz in Hamburg vom 25.06.2016
mehr

FAZ-ARTIKEL
Artikel zum Thema Wohnungsnot und Hausboote in Hamburg in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung
Teil 01 Teil 02

STELLENAUSSCHREIBUNG
Die Stadt Mannheim sucht eine/n Sachbearbeiter/in Klimafolgenanpassung ab sofort
mehr

WELT-ARTIKEL
Pressebericht zur BUND-HCU-Fachtagung: Stadtentwicklung und Naturschutz in Hamburg in Die Welt vom 25.06.2016
mehr

INTERVIEW HAMBURGER MORGENPOST
Prof. Knieling zur aktuellen Wohnungsbaupolitik der Freien und Hansestadt Hamburg in der Hamburger Morgenpost
mehr

INTERVIEW ZEIT-NEWSLETTER
Prof. Jörg Knieling zur aktuellen Wohnungsbaupolitik der Hansestadt Hamburg im Newsletter der ZEIT
mehr

TV FEATURE
15th Border Regions in Transition (BRIT) Conference 2016: Cities, States and Borders: From the Local to the Global. 17th - 20th May, 2016.
more (from minute 12:23 upwards)

PRESS RELEASE
15th Border Regions in Transition (BRIT) Conference 2016: Cities, States and Borders: From the Local to the Global. 17th - 20th May, 2016.
more

SAFE THE DATE
The Fehmarnbelt Days 2016 will be held in Hamburg on 20 – 22 September at the HafenCity University Hamburg
more

LEHRE
Abschlussarbeiten im FG Stadtplanung und Regionalentwicklung
mehr

SUMMER SCHOOL AUGUST 2016
Hamburg-Copenhagen Urban Challenge: Engage across borders and academic disciplines. Tackle the world’s toughest urban challenges.
more

VERANSTALTUNGSANKÜNDIGUNG
Internationales Doktorandenkolleg Nachhaltige Raumentwicklung (DoKoNaRa) 2016 - vom 18. bis 21. Juli 2016, HafenCity Universität Hamburg
mehr

PRELIMINARY PROGRAM
15th Border Regions in Transition (BRIT) Conference 2016: Cities, States and Borders: From the Local to the Global. 17th - 20th May, 2016.
more

CITYSTAR 2015
Our EU-Project Image was nominated as a finalist in the category CityStar - Transforming cities for future challenges of the CityStar 2015 Award
mehr

CALL FOR PAPERS
15th Border Regions in Transition (BRIT) Conference 2016: Cities, States and Borders: From the Local to the Global
mehr

DOKUMENTATION DER 75. SITZUNG DES FACHARBEITSKREISES REGIONAL- UND KOMMUNALENTWICKLUNG
Updating ländliche Regionalentwicklung: Eine Reise durch 50 Jahre internationale Zusammenarbeit
mehr

VERÖFFENTLICHUNG
Allmendinger, P.; Haughton, G.; Knieling, J.; Othengrafen, F. (Hg.) 2015: Soft Spaces in Europe. Re-negotiating governance, boundaries and borders, Series Regions and Cities, London: Routledge (248 S.).

VERANSTALTUNGSANKÜNDIGUNG
DoKoNaRa 2015 - Internationales Doktorandenkolleg Nachhaltige Raumentwicklung vom 06. bis 09. September 2015, Universitätszentrum Obergurgl
deutsch english

KOMMENDE VERÖFFENTLICHUNG
Knieling, Jörg, "Priebs, Axel (2013): Raumordnung in Deutschland. Braunschweig – Westermann. = Das Geographische Seminar (Grundlagen der Geographie für Studium und Fortbildung)", 2015, (DOI) 10.1007/s13147-015-0339-6

REAL CORP 2015 - 20TH INTERNATIONAL CONFERENCE ON URBAN PLANNING, REGIONAL DEVELOPMENT AND INFORMATION SOCIETY
Round table - Urban Living Labs for Vibrant Cities
mehr

LEHRE
Abschlussarbeiten im FG Stadtplanung und Regionalentwicklung
mehr

CALL FOR PAPERS - FORTHCOMING BOOK
Contemporary urbanization in developing countries: Trends, challenges and responses
mehr

STELLENAUSSCHREIBUNG
Wissenschaftliche Mitarbeiter für das Forschungsprojekt 'Potenziale erfolgreicher ländlicher und suburbaner Räume' an der Leibniz Universität Hannover gesucht
mehr

16. JANUAR 16.00 - 17.30 UHR ÖFFENTLICHER GASTVORTRAG RALF FÜCKS
Green Growth - Herausforderungen für die Stadt- und Regionalentwicklung
mehr

ABSICHTSERKLÄRUNG
Absichtserklärung zwischen SPA Vijayawada und HCU Hamburg
mehr

PRESSEMITTEILUNG PRESS RELEASE
Präsentation "Low-Energy City Policy Handbook"
deutsch  english