--------------------
  • Master
  • Architektur
  • BIW | Architectural Engineering
  • Geomatik
    • ----------
    • Profil
    • Geschichte
    • Bewerbung
    • Aufbau und Lehrinhalte
    • Stundenpläne | Termine
    • Prüfungsordnungen
    • Anträge | Anleitungen | Merkblätter
    • Datenbank: Abschlussarbeiten
    • Ansprechpartner | Gremien
    • Organisation
    • Veranstaltungen
    • ProfessorInnen
    • MitarbeiterInnen
    • Kontakt
    • Förderverein
    • ----------
  • Stadtplanung
  • PEIM | Projektentwicklung
  • REAP | Resource Efficiency
  • Urban Design
  • Q-Studies
  • Studierendenprojekte
  • Jobs
  • blueBOX
  • Weiterbildung
  • Studierendenvertretung
--------------------



Master of Science Geomatik

Die Geomatik ist die Wissenschaft vom Erfassen, Verwalten, Analysieren und Präsentieren raumbezogener Daten und Prozesse. Die Geomatik ist eine interessante Querschnittsdisziplin, die einen weiten Bogen von Anwendungen in den Geo- über die Ingenieur- und Sozialwissenschaften bis hin zur Raumplanung, Landmanagement und Umweltwissenschaften spannt und sich dabei modernster Technologien bedient. Aus der großen Anzahl der Anwendungsmöglichkeiten folgt auch, dass es eine ganze Bandbreite von gefragten und zukunftssicheren Berufsfeldern für Geomatik-Ingenieure gibt.

Der Master-Studiengang Geomatik erstreckt sich über 4 Semester und wird mit dem "Master of Science (MSc)" abgeschlossen. Im Rahmen dieser Ausbildung ist eine Vertiefungsrichtung aus den fachlichen Schwerpunkten Geoinformationstechnologie, Geodätische Messtechnik oder Hydrographie wählbar.

  • Geoinformationstechnologie
  • Geodätische Messtechnik

Unsere Studiengänge erhielten eine Akkreditierung von der ASIIN und besitzen somit im Bereich Studium und Lehre ein unabhängiges Qualitätssiegel. Die Vertiefungsrichtung Hydrographie weist eine - in Deutschland einmalige - Besonderheit auf: Das Programm wurde international nach den "Standards of Competence of Hydrographic Surveyors" in der Kategorie A (dem höchsten Level) zertifiziert.

Dieses Master-Programm baut (u.a.) auf den Bachelor-Studiengang Geomatik an der HCU auf.

Kontakt
Impressum

aktuell

ÖbVI-Petersen-Preis 2013

Preisverleihung während des 132. DVW Seminars "TLS 2013 Terrestrisches Laser-Scanning" am 13.12.2013 in Fulda.
2. Preis für HCU-Masterstudent
Kurzbericht

g2lab im Deutschlandfunk

Für eine besserer Orientierung
Speziell gestaltete Landkarten helfen Menschen mit Farbsinnstörungen.
Interview mit Jochen Schiewe und Johannes Kröger

 

Jahrestagung 2014 Hamburg - 62. Deutscher Kartographentag

Vorankündigung der gemeinsamen Tagung 2014

Geoinformationen öffnen das Tor zur Welt

62. Deutscher Kartographentag der DGfK
34. Wissenschaftl.-Techn. Jahrestagung der DGPF
Geoinformatik 2014 der GfGI  und des GiN

Gemeinsam veranstaltet mit der

HafenCity Universität Hamburg

26. – 28. März 2014

Infos  Flyer

g2lab im Deutschlandfunk

Interview mit Jochen Schiewe während der „International Cartographic Conference“  zum Thema Unsichere Daten und Vertrauen in Karten

 

g2lab im NDR

Hörfunkbeitrag zum Thema Klang und Farben in Karten. Interview mit
Beate Weninger, Jochen Schiewe und Johannes Kröger

 

Archiv

31.05.2013

Braunschweiger Zeitung - Königslutter, 31.05.2013
Dom-Rundgang ist jetzt am Computer möglich

Bericht
Rundgang

ÖbVI-Petersen-Preis 2012

Preisverleihung während des 121. DVW Seminars "TLS 2012 Terrestrisches Laser-Scanning" am 14.12.2012 in Fulda. Zweiter Preis für HCU Masterstudent
Kurzbericht

 

Jordanien

Archäologen aus Hamburg und Berlin zusammen mit Mitarbeitern der Geomatik/HCU Hamburg bei Ausgrabungen in Umm Qays/Jordanien
Bericht Hamburger Abendblatt

 

30.04.2012

Die Sternwarte bald als 3D-Modell. Schülerprojekt in Zusammenarbeit mit der HCU
Bericht der BZ
online Bericht

 

Wissenschaftliches Speeddating 2012
Schüler entdecken wie spannend Geomatik sein kann...
Bericht

 

21.12.2011
"Science Places" an der Hamburger Sternwarte
Kurzbericht

 

01.11.2011
Exkursion des 3. Semesters Bachelor Geomatik
Ostholsteiner Anzeiger v. 08.11.11 / bsh

 

27.09.-05.10.2011
Geomatik@Architektur 2011 in Sardinien, ERASMUS-Exkursion 2011 für das interdisziplinäre Projekt Neues Leben in alten Strukturen
mehr...

 

29.08.-09.09.2011
International Summer School 2011 in Digital Photogram-
metry & Terrestrial Laser Scanning for Cultural Heritage Documentation
an der NTNU in Trondheim
mehr...

 

28.06.2011
Hamburger Lehrpreis 2011
für Prof. B. Kritzmann (Architektur) & Prof. Th. Kersten (Geomatik)
Infos
Pressemitteilung der HCU

 

20.06.2011
IHO - Internationale Hydrographische Organisation begeht weltweit Tag der Hydrographie
Pressemitteilung der HCU

 

15.06.2011
GIN-Nachwuchsförderpreis
für HCU Geomatiker

Kurzbericht



14. - 17.06.2011
Workshop "Prüfverfahren für terrestrische Laserscanner"
Kurzbericht
weitere Infos:
Link zum Workshop

 

 

Mai 2011 - Sternwarte bald als 3D-Modell
Lasermessung Projekt von HCU und Gymnasium Lohbrügge

Bergedorfer Zeitung v.  23.05.11,  Bericht von Christina Rückert 



21.04.2011
HCU Studierenden Projekt in Bad Segeberg

Vermessung des Alt-Segeberger Bürgerhauses
Bericht

27.04.11 Bericht der Lübecker Nachrichten

 

März 2011Chile-Exkursion
Projekt: "Erfassung von Deformationen tektonischer Herkunft am kontinentalen Plattenrand Chiles"
Neben der spannenden wissenschaftlichen Arbeit gibt es auch viel Informatives, Interkulturelles oder einfach Interessantes aber auch ein wenig Erholsames und Entspannendes.
Bilder und Berichte

 

Januar 2011
Kippt die alte Kirche langsam um?

Deformationsmessung an der St. Franziskus-Kirche in Schwarzenbek
22.01.11 Bericht der Bergedorfer Zeitung

21.01.11 BZ online Artikel

 

27.08.-12.09.2010
"Digital Photogrammetry & Terrestrial Laserscanning
for Cultural Heritage Documentation" in Trondheim
Bericht

 

11.-23.07.2010
Teilnahme der HCU-Geomatik
am ERASMUS-Intensive Programm Geometric Documentation of Heritage
Bericht

 

21.-22.04.10
Studierende der Fachhochschule Nordwestschweiz zu Gast an der HCU
Kurzbericht

 

20.04.2010
Vermessung des Alten Bahnhofs
in Bergedorf durch Studierende der HCU-Geomatik
Bericht

 

02.04.2010
HCU-Studentin der Geomatik erhält GiN-Nachwuchsförderpreis 2010!
Pressemitteilung