--------------------
  • IT und Medien
  • Bibliothek
    • ----------
    • AKTUELL
    • WIE FINDE ICH
    • AUSLEIHEN
    • SCHREIBEN & PUBLIZIEREN
      • ----------
      • Open Access
      • Forschungsergebnisse publizieren
      • Dissertation publizieren
      • Abschlussarbeit publizieren
      • ISBN
      • Literaturverwaltungsprogramme
      • Citavi
      • Urheberrecht
      • ----------
    • LERNEN & ARBEITEN
    • ÜBER UNS
    • ----------
  • Informationstechnik
  • eLearning
  • Kartographie
--------------------

Publizieren einer Dissertation

Gemäß der Promotionsordnung und der Durchführungsrichtlinie ist die Veröffentlichung einer Dissertation Bestandteil der Promotion.
Nach bestandener mündlicher Prüfung müssen Sie die Dissertation innerhalb eines Jahres der wissenschaftlichen Öffentlichkeit zugänglich machen. Dies kann auf verschiedene Arten erfolgen:

> Elektronische Publikation

> Veröffentlichung im Verlag

> Veröffentlichung als Book on Demand

> Veröffentlichung in einer Zeitschrift

> Veröffentlichung einer kumulativen Dissertation

> Übersicht bisher veröffentlichter Dissertationen

Elektronische Publikation

Die elektronische Publikation ist die von der Universität empfohlene Publikationsform. Mit der kostenlosen Bereitstellung von Publikationen unterstützt die HafenCity Universität den Open-Access-Gedanken, welcher freien Zugang zu wissenschaftlichen Informationen bietet. Sie können Ihre Dissertation auf dem Publikationsserver der Bibliothek veröffentlichen.

Welche Vorteile bietet elektronisches Pubizieren?

> unkompizierte und kostenfreie Veröffentlichung Ihrer Dissertation
> schnelle Verbreitung Ihrer Arbeit und vereinfachter Zugriff
> Erschließung der Arbeit durch Bibliothekskataloge, Suchmaschinen und Datenbanken
> Veröffentlichung mit einer dauerhaft zitierbaren Internetadresse (URN)

Was muss ich tun?

> lassen Sie auf dem Laufzettel zur Druckfreigabe (erhältlich bei der Geschäftsstelle des Promotionsausschusses) die Übereinstimmung der bewerteten Dissertation mit der veröffentlichungsreifen Fassung bestätigen und reichen Sie diesen in der Geschäftsstelle des Promotionsausschusses (Frau Preuss) ein.

> laden Sie den Vertrag über die Erstveröffentlichung einer Dissertation oder Habilitation herunter. Bitte lesen Sie den Veröffentlichungvertrag sorgfältig und senden Sie ihn in zweifacher Ausfertigung an die Bibliothek. Ein unterschriebenes Exemplar erhalten Sie von uns zurück.

> Bereiten Sie Ihre PDF-Datei zur Veröffentlichung vor. Verwenden Sie hierfür das PDF/A-Format. Die Datei sollte nicht größer als 120 MB sein.

> Melden Sie sich auf dem Publikationsserver an. Hierfür ist ein LogIn notwendig. Dieses erhalten Sie hier.

> Nachdem Sie die Login-Daten erhalten haben, übertragen Sie das Dokument und die Metadaten zu Ihrem Dokument, indem Sie das Upload-Formular ausfüllen.

> Die Bibliothek prüft die Metadaten auf Richtigkeit und schaltet das Dokument nach Eingang des Vertrags über die Erstveröffentlichung einer Dissertation oder Habilitation auf dem Server frei.

> Die Bibliothek stellt eine Publikationsbescheinigung aus und sendet diese an den Promotionsausschuss. Die Publikationsbescheinigung ist Grundlage für die Ausstellung der Promotionsurkunde.

Veröffentlichung im Verlag

Im Falle einer Verlagsveröffentlichung erhält die Bibliothek zwei Exemplare der Dissertation in Buchform, wobei auf der Rückseite des Titelblatts die Veröffentlichung als Dissertation unter Angabe des Dissertationsortes auszuweisen ist.

Was muss ich tun?

> Reichen Sie zwei Verlagsexemplare zusammen mit dem Laufzettel zur Druckfreigabe (erhältlich bei der Geschäftsstelle des Promotionsausschusses) in der Bibliothek ein.

Veröffentlichung als Book on Demand

Bei einer Veröffentlichung als Book on Demand (BoD) muss der Verlag eine zweijährige Verfügbarkeit der Publikation garantieren. Zusätzlich ist in der Bibliothek eine elektronische Fassung der Dissertation abzuliefern.

Was muss ich tun?

> Lassen Sie sich vom Verlag vertraglich das Recht zusichern, eine elektronische Version Ihrer Arbeit auf dem Publikationsserver der Bibliothek der HafenCity Universität speichern zu dürfen.

> laden Sie den Vertrag über die Veröffentlichung einer digitalen Publikation herunter. Bitte lesen Sie den Veröffentlichungvertrag sorgfältig und senden Sie ihn in zweifacher Ausfertigung an die Bibliothek. Ein unterschriebenes Exemplar erhalten Sie von uns zurück.

> Bereiten Sie Ihre PDF-Datei zur Veröffentlichung vor. Verwenden Sie hierfür das PDF/A-Format. Die Datei sollte nicht größer als 120 MB sein.

> Melden Sie sich auf dem Publikationsserver an. Hierfür ist ein LogIn notwendig. Dieses erhalten Sie hier.

> Nachdem Sie die Login-Daten erhalten haben, übertragen Sie das Dokument und die Metadaten zu Ihrem Dokument, indem Sie das Upload-Formular ausfüllen.

> Die Bibliohek prüft die Metadaten auf Richtigkeit und schaltet das Dokument nach Eingang des Vertrags über die Veröffentlichung einer digitalen Publikation auf dem Server frei.

> Die Bibliothek stellt eine Publikationsbescheinigung aus und sendet diese an den Promotionsausschuss. Die Publikationsbescheinigung ist Grundlage für die Ausstellung der Promotionsurkunde.

Veröffentlichung in einer Zeitschrift

Wird die Dissertation in einer Zeitschrift veröffentlicht, sind zwei Exemplare der Arbeit in Buchform in der Bibliothek einzureichen. Ebenso ist vor dem Promotionsausschuss der Nachweis zu erbringen, dass die Dissertation oder ihre wesentlichen Teile in einer Zeitschrift veröffentlicht wurden.

Was muss ich tun?

> Reichen Sie zwei Exemplare Ihrer Dissertation in Buchform zusammen mit dem Laufzettel zur Druckfreigabe (erhältlich bei der Geschäftsstelle des Promotionsausschusses) in der Bibliothek ein.

Veröffentlichung einer kumulativen Dissertation

Bei einer kumulativen Dissertation ist die geforderte Veröffentlichung bereits durch die Veröffentlichung der vier Publikationen gemäß Promotionsordnung erfolgt. Die in der Bibliothek hinterlegte Fassung der kumulativen Dissertation sollte den geforderten übergreifenden Aufsatz mit Zusammenfassung, Schlussfolgerungen und weiterführenden Forschungsfragen beinhalten.

Was muss ich tun?

> Reichen Sie zwei Exemplare Ihrer Dissertation in Buchform zusammen mit dem Laufzettel zur Druckfreigabe (erhältlich bei der Geschäftsstelle des Promotionsausschusses) in der Bibliothek ein.

Sprechen Sie uns an:

Katja Mueller-Binossek
Tel.: +49 (0) 40 42827-4368
digitaledienste(at)hcu-hamburg.de

Literaturverwaltung

Schnell

Entliehene Bücher verlängern?
Mein Bibliothekskonto

Neu hier?
Ausweis beantragen

E-Books & co. zu Hause lesen?
Zugriff von außerhalb

Buch nicht vorhanden?
Kaufvorschlag machen

HCU-Katalog

Bücher, E-Books, Zeitschriften...


Kontakt

HafenCity Universität Hamburg
Bibliothek
Überseeallee 16
20457 Hamburg

Tel.: +49 (0) 40 42827-5675

Fragen Sie uns!