--------------------
  • IT und Medien
  • Bibliothek
    • ----------
    • AKTUELL
    • WIE FINDE ICH
    • AUSLEIHEN
      • ----------
      • Ausleihe & Verlängerung
      • Bibliotheksausweis
      • Mein Bibliothekskonto
      • Fernleihe aus anderen Bibliotheken
      • Gebühren
      • ----------
    • SCHREIBEN & PUBLIZIEREN
    • LERNEN & ARBEITEN
    • ÜBER UNS
    • ----------
  • Informationstechnik
  • Kartographie
  • ResearchPilot (früher StadtLabor)
  • Digitale Werkstatt
--------------------

Ausleihe & Verlängerung

Um Bücher auszuleihen benötigen Sie einen Bibliotheksausweis.

Wie lange darf ich meine entliehenen Bücher behalten?

Die Leihfrist beträgt vier Wochen. Das Rückgabedatum erfahren Sie bei der Ausleihe an der Servicetheke oder Sie entnehmen es Ihrem Bibliothekskonto. Zusätzlich werden Sie vier Tage vor Ablauf der Ausleihfrist per E-Mail von uns benachrichtigt.

Meine Leihfrist läuft bald ab, ich benötige aber noch mehr Zeit zum Lesen.

Verlängern Sie Ihre Leihfrist online über Ihr Bibliothekskonto.

Wie oft darf ich meine Bücher verlängern?

Soweit keine Vorbestellung vorliegt, kann die Leihfrist vor Ablauf bis zu dreimal für weitere vier Wochen verlängert werden. Danach müssen die Bücher zurück in die Bibliothek. Eine erneute Ausleihe ist vor Ort möglich, falls sie nicht von jemand anderem vorgemerkt wurden.

Das Buch, das ich suche, ist ausgeliehen.

Bücher, die von anderen Nutzerinnen oder Nutzern ausgeliehen wurden, bestellen Sie über den Button "Vormerken" im Katalog selbst. In Ihrem Benutzerkonto können Sie Ihre Vormerkungen verwalten.
Sobald Ihre Vormerkungen zurückgegeben wurden, benachrichtigen wir Sie per E-Mail. Die bestellte Literatur liegt sieben Kalendertage an der Servicetheke zur Abholung bereit.

Was passiert, wenn ich Bücher zu spät zurückgebe?

Bei Überschreitung der Leihfrist entstehen Säumnisgebühren. Die Höhe der Gebühren ist gestaffelt und richtet sich nach der Gebührensatzung der HCU.
Spätestens, wenn Sie eine Rückgabeaufforderung erhalten haben, bringen Sie das gemahnte Buch am besten umgehend zurück, um die Säumnisgebühren und eine Sperre Ihres Bibliothekskontos zu vermeiden.

Was bedeutet "Präsenzbestand"?

Ein Teil des Bibliotheksbestands ist als Präsenzbestand gekennzeichnet. Dabei handelt es sich um Literatur, die ständig für alle Leser verfügbar sein soll. Ein Teil des Präsenzbestands kann über Nacht bzw. das Wochenende als Kurzausleihe entliehen werden. Die Ausleihe kann maximal eine halbe Stunde vor Schließung der Bibliothek erfolgen. Die ausgeliehenen Medien müssen am nächsten Öffnungstag spätestens eine halbe Stunde nach Öffnung der Bibliothek zurückgegeben werden.
Von der Ausleihe ausgeschlossen sind laufende Zeitschriftenhefte, Loseblattsammlungen, schützenswerte Bestände, Semesterapparate, Nachschlagewerke, Wörterbücher.

Nutzungsordnung

Unsere Nutzungsordnung finden Sie hier.

Informationen für Studierende mit Behinderung oder chronischer Erkrankung

Für behinderte oder chronisch kranke Studierende der HafenCity Universität können individuell angepasste Konditionen für die Nutzung der Bibliothek eingeräumt werden (weitere Informationen).

Schnell

Entliehene Bücher verlängern?
Mein Bibliothekskonto

Neu hier?
Ausweis beantragen

E-Books & co. zu Hause lesen?
Zugriff von außerhalb

Buch nicht vorhanden?
Kaufvorschlag machen

HCU-Katalog

Bücher, E-Books, Zeitschriften...


Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag
09.30 Uhr - 18.30 Uhr

Freitags
09.30 Uhr - 16.30 Uhr

Kontakt

HafenCity Universität Hamburg
Bibliothek
Überseeallee 16
20457 Hamburg

Tel.: +49 (0) 40 42827-5675

Fragen Sie uns!