--------------------
  • Research
  • Organisation
  • Forschungsprojekte
  • Promotion/ Postdoc
  • Arbeitsgebiete / Professuren
  • CityScienceLab
  • Digital City Science
  • BIMLab
  • Energieforschungsverbund Hamburg
  • Forschungsinitiative Architektur
  • Gastforschende
  • Forschungsförderung
  • Hamburg Open Science
--------------------

Evelyn Herrera, M.Sc

Fachgebiet Umweltgerechte Stadt– und Infrastrukturplanung

Fachliche Schwerpunkte

Dezentrales Abwassermanagement
Naturbasierte Lösungen
Umwelt- und Ressourcenmanagement

Beruflicher Werdegang

Seit 2020

Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der HafenCity Universität im Fachgebiet „Umweltgerechte Stadt- und Infrastrukturplanung“ von Prof. Dr. –Ing. Wolfgang Dickhaut

2017-2020

Wissenschaftliche Mitarbeiterin/Forschungsingenieurin bei BORDA in Dar es Salaam, Tansania

2015-2016

Praktikum bei der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ). Eschborn, Deutschland im Sekretariat der Sustainable Sanitation Alliance (SuSanA)

2013-2015

Master of Science „ENREM – Umwelt- und Ressourcenmanagement in den Tropen und Subtropen“ an der TH Köln.

Masterarbeit: „Beurteilung der Grundwasserbelastung im oberen Becken des Rio Grande, Rio de Janeiro, Brasilien“

2012-2013

Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Forschungsgruppe für Bioprozesse und reaktive Flüssigkeiten der National University of Colombia, Medellin, Kolumbien.

2006-2011

Studium des Chemieingenieurwesens an der National University of Colombia, Medellin, Kolumbien.

Forschung

Forschungsprojekt „BoBaSt: Bodensubstrat und Baumartenwahl für klimaangepasste Stadtbaumpflanzungen

Das Forschungsprojekt zielt darauf ab, praxisorientierte Maßnahmen zur Anpassung an den Klimawandel zu entwickeln. Baumarten und deren Anpassung an Trockenheit werden ebenso ermittelt wie der Einsatz von regional verfügbarem Bodensubstrat, um möglichen Trockenstressauswirkungen entgegenzuwirken.

Kontakt

Henning-Voscherau-Platz 1
20457 Hamburg

evelyn.lopera(at)hcu-hamburg.de

Campus Tower Raum 3.0106