--------------------
  • Research
  • Organisation
  • CityScienceLab
  • Energieforschungsverbund Hamburg
  • Coordinated Projects
  • Arbeitsgebiete
  • PhD Information
  • Gastforschende
  • Research Funding
--------------------

Education

Research Supervision

 

summer semester 2012

Vorlesungen, Seminare:

Neues Seminar im Rahmen der Q-Studies: „Umweltgerechtigkeit und ethische Aspekte der räumlichen Planung“ S. Deppisch, D. Gottschlich, M.A. (Leuphana Universität Lüneburg, PoNa – Politiken der Naturgestaltung)

 

winter semester 2011 / 2012:

Vorlesungen, Seminare:

Neues Seminar im Rahmen der Q-Studies: „Soziale Ökologie“ S. Deppisch, M. Hagemeier-Klose, S. Hasibovic

 

Betreuung von Studierendenprojekten:

„Urbane Freiräume - von der Analyse zum Konzept“; P3-Studienprojekt im Wintersemester 2011 / 2012; Bachelor Stadtplanung (Betreuung: Beichler, S.; Richter, M.)

 

summer semester 2011:

Vorlesungen, Seminare:

Computergestütztes Planen und Entwerfen II (HCU Bachelor Stadtplanung), Thema: „GIS-Basierte Analysen am Beispiel von Leerständen im Hamburger Gebäudebestand“. Vorlesung: Prof. Dr.-Ing. Alenka Poplin; Seminar: M.Sc. Simone Beichler.


Betreuung von Abschlussarbeiten:

Lisa Tiedemann: „Die Ostseestrategie – eine übergeordnete Vision und ihre Umsetzung in Mecklenburg-Vorpommern.“ Bachelor Stadtplanung, HCU Hamburg. Erstbetreuung: S. Deppisch, Zweitbetreuung: F. Othengrafen

Magdalena Pudimat: „Die schrumpfende Stadt als Chance zur Klimawandelanpassung? – Fallbeispiel Rostock.“ Bachelor Stadtplanung, HCU Hamburg. Erstbetreuung: S. Deppisch, Zweitbetreuung: M. Richter

Karoline Bobinska: „Nachhaltige Stadtentwicklung und Klimawandelanpassung - Innenentwicklung vs. Freiflächen für Stadtklima und Lebensqualität.“ Bachelor Stadtplanung, HCU Hamburg. Erstbetreuung: S. Deppisch, Zweitbetreuung: M. Richter

 

winter semester 2010 / 2011:

Gastvorträge in Lehrveranstaltungen:

Deppisch, S.: “Ethische Herausforderungen der Raumplanung in postmodernen Gesellschaften” – HCU, Master Stadtplanung, Planungstheorie; 19.01.2011


Betreuung von Abschlussarbeiten:

Julia Kern: Urbane Resilienz gegenüber Katastrophen. Erarbeitung einer städtischen Organisationsstruktur für ein resilientes Katastrophen-Risikomanagement am Beispiel der Freien und Hansestadt Hamburg. Master Stadtplanung, HCU Hamburg - (in Kooperation mit Erstbetreuung Prof. J. Knieling) Zweitbetreuung: S. Deppisch


Betreuung von Studierendenprojekten:

„… und in Zukunft? Szenarioplanung und Klimawandel im Ostseeraum“; M1-Studienprojekt im Wintersemester 2010 / 2011; Master Stadtplanung (Betreuung über Lehrauftrag: Albers, M.; Deppisch, S.)

 

summer semester 2010:

Betreuung von Abschlussarbeiten:

Jan-Hendrik Mohr: Vulnerabilitäten und Anpassungsmöglichkeiten an die Auswirkungen des Klimawandels: Eine Untersuchung am Beispiel der Raumnutzung in der Stadt Kiel. Bachelor-Thesis, Bachelor Stadtplanung HCU - Erstbetreuung: S. Deppisch, Zweitbetreuung: J. Selinger

Johannes Robert: Die Raumordnung der EU: früher – heute – morgen. Eine Betrachtung der EU Strukturfonds unter verteilungsethischen Gesichtspunkten. Bachelor-Thesis, Bachelor Stadtplanung, HafenCity Universität Hamburg - Erstbetreuung: S. Deppisch (in Kooperation mit F. Othengrafen Zweitbetreuung)