--------------------
  • IT and media
  • Library
    • ----------
    • LATEST NEWS
    • HOW TO FIND
    • BORROW
    • WRITING & PUBLISHING
      • ----------
      • Open Access
      • Forschungsergebnisse publizieren
      • Dissertation publizieren
      • Abschlussarbeit publizieren
      • ISBN
      • Literaturverwaltungsprogramme
      • Citavi
      • Urheberrecht
      • ----------
    • STUDY & LEARNING
    • ABOUT US
    • ----------
  • Informationstechnik
  • Kartographie
  • ResearchPilot (former StadtLabor)
  • Digital Workshop
--------------------

Literaturverwaltungsprogramme

Ein Literaturverwaltungsprogramm hilft Ihnen auch bei großen Literaturmengen die Übersicht zu behalten und erleichtert Ihnen das richtige Zitieren und Erstellen von Literaturlisten. Neben dem von der HCU lizenzierten Literaturverwaltungsprogramm Citavi können je nach Fachgebiet und Betriebssystem auch andere Programme von Vorteil sein.

Welches Programm ist das Richtige für mich?

Die meisten Programme erlauben den Import und Export Ihrer gesammelten Daten in standardisierten Formaten, so dass Sie zwischen verschiedenen Programmen wechseln und dabei weiterhin auf Ihre Datensammlung zugreifen können.

Beachten Sie bei Ihrer Auswahl eventuell auch, welches Programm in Ihrem Arbeitsumfeld zum Einsatz kommt, um Projekte auch als Team bearbeiten zu können.

Unsere Übersicht soll Ihnen dabei helfen, das richtige System zu finden:

> Bibsonomy
kostenloser webbasierter Dienst zur kooperativen Verwaltung und Nutzung von Bookmarks und Publikationen.

> Citavi
windowsbasiertes Standalone-Literaturverwaltungsprogramm, das sich durch umfassende Funktionalität und einfache Bedienbarkeit auszeichnet und in Forschung und Lehre eingesetzt werden kann. > Campuslizenz

> CiteULike
kostenloses Literaturverwaltungsprogramm mit den Funktionen eines sozialen Netzwerkes und große Kompatibilitätsbreite mit verschiedenen Betriebssystemen und Browsern.

> EndNote
weit verbreitetes, englischsprachiges und kostenpflichtiges Literaturverwaltungsprogramm für Windows und Mac. Die Version "Basic" mit eingeschränkter Funktionalität und begrenztem Speichervolumen ist kostenfrei und kann eigenständig verwendet werden.

> JabRef
kostenloses Literaturverwaltungsprogramm für Tex- oder LaTex-Anwender, mit dessen Hilfe sich BibTex-Dateien verwalten, durchsuchen und bearbeiten lassen.

> Mendeley
kostenlose Basisversion. Mendeley ist Literaturverwaltungsprogramm und soziales Netzwerk für Studierende und Forschende in einem. Eine besondere Stärke liegt in der Verwaltung von pdfs, eine andere in dem einfachen Austausch von Quellen mit anderen. Mendeley Desktop steht für Linux, Mac und Windows zur Verfügung. Mendeley steht an der HCU als Download im Software Depot zur Verfügung.

> Zotero
sowohl ein Firefox-Plugin zur Verwaltung von Literaturangaben als auch ein eigenständiges kostenloses Literaturverwaltungsprogramm. Dieses Programm erweitert die Übernahme von Quellenangaben auf die Browser Safari und Chrome und kann unter Windows, Mac OS und Linux installiert werden.

Weitere Informationen

Einen Überblick über alle gängigen lizenzpflichtigen und kostenfreien Programme bietet Ihnen der Softwarevergleich "Literaturverwaltungsprogramme im Vergleich" der Universitätsbibliothek der TU München.

Sprechen Sie uns an:

Katja Mueller-Binossek
Tel.: +49 (0) 40 42827-4368
digitaledienste(at)hcu-hamburg.de

Literaturverwaltung

Schnell

Entliehene Bücher verlängern?
Mein Bibliothekskonto

Neu hier?
Ausweis beantragen

E-Books & co. zu Hause lesen?
Zugriff von außerhalb

Buch nicht vorhanden?
Kaufvorschlag machen

HCU-Katalog

Bücher, E-Books, Zeitschriften...


Öffnungszeiten

Vom 16. Oktober 2017 bis 16. Februar 2018 testen wir neue Öffnungszeiten.

Mit vollem Service
Mo bis Do: 09.00 - 18.00 Uhr
Fr: 09.00 - 16.00 Uhr

Lesesaal und Selbstausleihe
Mo bis Do: 09.00 - 21.00 Uhr*
Fr: 09.00 - 19.00 Uhr

* Für externe Besucher ist die HCU bis 19.00 Uhr geöffnet.

Kontakt

HafenCity Universität Hamburg
Bibliothek
Überseeallee 16
20457 Hamburg

Tel.: +49 (0) 40 42827-5675

Fragen Sie uns!