--------------------
  • Bachelor
  • Architecture
  • Civil Engineering
  • Geodesy and Geoinformatics
  • Urban Planning
    • ----------
    • Prospective Students
    • Current Students
    • Termine
    • Ansprechpartner | Gremien
    • Arbeitsgebiete
      • ----------
      • Ingrid Breckner
      • Paolo Fusi
      • Gernot Grabher
      • Monika Grubbauer
      • Jörg Knieling
      • Michael Koch
      • Irene Peters
      • Jörg Pohlan
      • Project development/ management
      • Martin Wickel
      • ----------
      ----------
  • Metropolitan Culture
  • Fachübergreifende Studienangebote
  • Lehrkooperationen
  • Jobs
  • Weiterbildung
  • Studierendenvertretung
--------------------

Stadtplanung und Regionalentwicklung

Dipl.-Ing. Thomas Hagedorn

Überseeallee 16 (Raum 1 105 C)
20457 Hamburg
thomas.hagedorn(at)hcu-hamburg.de
Tel.: 040-42827-5331

 

Fachlicher Schwerpunkt:

Entwicklungszusammenarbeit



Vor seinem Engagement an der HCU war er verantwortlich für das Capacity Development der Cities Development Initiative for Asia, ein gemeinsames Programm der deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) und der Asiatischen Entwicklungsbank, mit Sitz in Manila, Philippinen (2016-2018). Zuvor war er Koordinator des Bereiches Stadtentwicklung im Staatssekretariat für Gemeindeangelegenheiten im Innenministerium der Republik Argentinien in Buenos Aires (2008-2016) sowie Dozent am Lehrstuhl für Stadtplanung der Fakultät für Architektur, Design und Urbanismus der Universität von Buenos Aires (2004-2013). Er hat auch Erfahrung als Immobilienentwickler der Österreichischen Bundesbahnen, wo er für die Koordination der Planungen für den Umbau der Bahnhöfe Wien Praterstern und Salzburg Hbf sowie deren Umfeldentwicklung verantwortlich war (1999-2002).

Er hat in Dortmund, Birmingham und Wien Raumplanung und Raumordnung studiert sowie Stadtökonomie in Buenos Aires.