--------------------
  • Bachelor
  • Architektur
  • Bauingenieurwesen
  • Geomatik
  • Stadtplanung
    • ----------
    • Für Studieninteressierte
    • Termine
    • Prüfungsordnungen
    • Studienprojekte
    • Entwurfsprojekte
    • Wahlfächer
    • Praktikum
    • Thesis
    • Ansprechpartner | Gremien
    • Formulare | Anerkennung
    • Arbeitsgebiete | Professuren
    • Ehemalige
      • ----------
      • Michael Bose
      • Dieter Läpple
      • Alenka Krek Poplin
      • Dirk Schubert
      • Prof. Christiane Sörensen
      • ----------
      ----------
  • Kultur der Metropole
  • Fachübergreifende Studienangebote
  • Lehrkooperationen
  • Jobs
  • Weiterbildung
  • Studierendenvertretung
--------------------

Dr.-Ing. Michael Bose

Regionalentwicklung und Regionalplanung

Überseeallee 16
(Raum 5.046)
D-20457 Hamburg

phone: +49 (0)40 42827 4522
mail: michael.bose@hcu-hamburg.de
Sprechzeiten nach Vereinbarung

 

Tätigkeitsschwerpunkte
- Methoden, Instrumente und Verfahren der Stadt- und Regionalplanung
- Metropolenentwicklung im internationalen Kontext
- Stadtregionale Planungskonzepte und Kooperationsstrukturen für Metropolregionen
- Regionale Siedlungs- und Verkehrskonzepte

Seit 2012
Akademischer Oberrat, Leiter des Arbeitsgebietes Regionalentwicklung und Regionalplanung an der HCU Hamburg

2/2010-3/2012
beurlaubt an der HCU. Senior Advisor for the Development of Urban Planning Master Course at Ho Chi Minh City University of Architecture (HCMUARC) in HCMC/Vietnam.

2006 - 2/2010
Akademischer Oberrat, Leiter des Arbeitsgebietes Regionalentwicklung und Regionalplanung an der HCU Hamburg

1999-2005
Akademischer Oberrat am Institut für Stadt-, Regional- und Umweltplanung der TUHH / Department Stadtplanung mit dem Schwerpunkt: Regionalentwicklung in Metropolregionen und megaurbanen Regionen

1998-1999
Berufung auf die Professur für das Fach Stadtplanung an der Universität Kaiserslautern. Vertretungsprofessur für das Fachgebiet im WS 1998/99

1993-1998
Akademischer Oberrat am Institut für Stadt-, Regional- und Umweltplanung der TUHH
Forschungsprojekte und Gutachten zu Planungsinformationssystemen

1993
Promotion zum Dr.-Ing.

1981-1993
Akademischer Rat am Forschungsschwerpunkt Stadterneuerung und Werterhaltung der Technischen Universität Hamburg-Harburg. Lehre und Forschungsprojekte zu den Themenfeldern: Bauleitplanung, Stadtentwicklungsplanung und Regionalplanung

1977-1981
Städtebaureferendariat, Große Staatsprüfung, Fachrichtung Städtebau u. Baurat im Landesplanungsamt der Baubehörde Hamburg

1971-1976
Studium der Stadt- u. Regionalplanung an der Technischen Universität Berlin, Institut für Stadt- und Regionalplanung, Abschluss Dipl.-Ing.

Bachelorstudiengang:
Propädeutikum, (Bose / Pohlan / Schubert)
Übersicht über die Methoden der Stadtplanung, (Bose / Pohlan / Schubert)


Masterstudiengang
Stadt- und Regionalentwicklung
Stadt- und Regionalentwicklung im internationalen Kontext
Betreuung von Auslandsexkursionen
Betreuung von Studienprojekten

- Planungskonzepte und Organisationsstrukturen für megaurbane Regionen in Developing Countries
- Stadtregionale Siedlungs- und Verkehrsstrategien in Metropolregionen
- Planung, Bau und aktuelle Herausforderungen der im 20. Jahrhundert gebauten Hauptstädte

Exkursion Metropolregion Kuala Lumpur: Development Strategies for the Metropolitan Region of Kuala Lumpur, Besuch der Universiti Malaya (UM), Vortrag „Urban Planning Education and Planning Practice in Germany“ (06/2014)

Vorträge vor einer chinesischen Delegation von Parlamentariern und Stadtplanern aus der Region Guangzhou: „Spatial Strategies for sustainable Development in Mega Urban Regions“ and „Regional Cooperation to support sustainable Development in Mega Urban Regions“ (08/2013)

Exkursion Estland: Economic Development and Regional Disparities, Besuch des Geographischen Institutes der Universität Tartu (06/2013)

Exkursion Amsterdam: New Towns in den Niederlanden, Besuch des International New Town Institute (INTI) in Almere (06/2012)

Unterzeichnung eines „Memorandum of Understanding (MoU)“ zwischen dem Arbeitsgebiet „Regional Development and Regional Planning“ und der „Urban Development Agency“ des Ministry of Construction über beiderseitigen Fachaustausch zu Fragen der „International Planning and Development, Planning Managment and Spatial Organisation“ in Hanoi (13/06/2011) aus Anlass der zweiten Exkursion des Arbeitsgebietes nach Vietnam.

Besuch des Studiengangs „Regional Development“ an der Jagiellonian Universität Krakau, des Studiengangs „Urban and Regional Planning“ an der Technischen Universität Danzig sowie Gegenbesuch der Technischen Universität Warschau "Faculty of Architecture and Urban Planning" im Rahmen der Master Exkursion "Urban and Regional Planning in Poland" - nach Krakau / Warschau / Danzig - (06/2009).

Beratung der Architekturuniversität HCMC bei der Curriculumentwicklung für einen Studiengang „Urban Planning“ im Fach „Institutional and Legal Framework“ (03/2009)

Besuch des Studienganges „Urban Planning and Management“ an der Partneruniversität Aalborg, Exkursion im Masterstudiengang Stadtplanung HCU nach Aalborg und Kopenhagen (05/2008)

Beratung der Architekturuniversität HCMC bei der Curriculumentwicklung für einen Studiengang „Urban Planning“ im Fach „Regional Planning“ (03/2008)

Exkursion im Masterstudiengang Stadtplanung HCU nach Vietnam mit Besuch der Stadtplanerstudiengänge an den Architekturuniversitäten in Hanoi und HCMC (05/2007)

Mitglied des deutsch-vietnamesischen Forscherteams im BMBF-Projekt „The Balance of Urban Growth and Redevelopment in HCMC / Vietnam“, verantwortlich für das Action Field „Regional Development and Planning“ (2005-2007)

Besuch der Studiengänge „Raumplanung und Raumordnung“ an der TU Wien und „Raumplanung und Städtebau“ an der Technischen Universität Bratislava im Rahmen der Masterexkursion Stadtplanung HCU nach Wien und Bratislava (05/2004)