--------------------
  • Bachelor
  • Architektur
    • ----------
    • Studiengang
    • Studieninteressierte
    • Aufbau und Lehrinhalte
    • Kursangebote
    • Stundenpläne | Termine
    • Thesis
    • Ansprechpartner | Gremien
    • Arbeitsgebiete | Forschung
    • ProfessorInnen
      • ----------
      • Prof. Matthias Ballestrem
      • Prof. Peter O. Braun
      • Prof. Dr. Udo Dietrich
      • Prof. Dr. Jörn Düwel
      • Prof. Florian Fink
      • Prof. Christoph Heinemann
      • Prof. Beata Huke-Schubert
      • Prof. Reinhold Johrendt
      • Prof. Mona Mahall
      • Prof. Klaus Sill
      • Prof. Dr. Michael Staffa
      • Prof. Antje Stokman
      • Prof. Dr. Katharina Weresch
      • Prof. Gesine Weinmiller
      • Prof. Dr. Wolfgang Willkomm
      • ----------
    • Ehemalige ProfessorInnen
    • Prüfungsordnungen
    • ----------
  • Bauingenieurwesen
  • Geodäsie und Geoinformatik
  • Stadtplanung
  • Kultur der Metropole
  • Fachübergreifende Studienangebote
  • Lehrkooperationen
  • Jobs
  • Weiterbildung
  • Studierendenvertretung
--------------------

Prof. Dr.-Ing. habil. Wolfgang Willkomm

Architektur

Ressourceneffizienz in Architektur und Planung (REAP)

Prof. Dr. Katharina Weresch

Baukonstruktion, Baustofftechnologie und REAP

Sprechstunden im SoSe 2017: Dienstag 13:00-14:00 Uhr, Raum 4.133

Wolfgang Willkomm studierte Architektur und Philosophie an der Universität Hannover und spezialisierte sich dabei auf Sozialwohnungsbau in Entwicklungsländern (Thema seiner Diplom- und Doktorarbeiten) sowie die Wiederverwertung von Baumaterial (Thema seiner Habilitationsarbeit).

Von 1976 bis 1981 arbeitete er als freischaffender Architekt und anschließend als wissenschaftlicher Assistent an der Universität Hannover. Von 1980 bis 1996 war er Projektleiter am Institut IB für Industrialisierung des Bauens GmbH in Hannover.

Neben seinen Tätigkeiten in der Projektplanung, Bauüberwachung, Bauberatung und seiner Gastprofessurenaufenthalte in Brasilien, Indien, Mexiko, Paraguay und Tansania folgte 1996 die Berufung an die HAW Hamburg und 2006 der Übergang zur HCU. Zudem ist Wolfgang Willkomm seit 1998 Partner bei hwp Hullmann, Willkomm + Partner in Hamburg.

Forschungsschwerpunkte:

Klimagerechtes Bauen
Materialkreisläufe und Recycling
Solarenergie und architektonische Integration
Planen und Bauen in der Entwicklungszusammenarbeit

Prof. Willkomm lehrt in den Bereichen Architektur und REAP.

Informationen zu Lehrveranstaltungen, Studienprojekte und Abschlussarbeiten finden Sie unter Bachelor Architektur, Master Architektur und Master REAP.

Forschungsgruppe - Ressourceneffizienz in Architektur und Planung (REAP)

2010 Interview: Solarenergie in Fassadenintegration, in: GLASWELT 5/2010
2009 „Photovoltaik – Entscheidungskriterien aus Bauherren- und Architektensicht“ in: Tagungsband 24. Symposium Photovoltaische Solarenergie 4.-6. März 2009, Bad Staffelstein, OTTI e.V. Regensburg 2009 ISBN 978-3-934681-93-4
„Die Wechselwirkung von Photovoltaik und Gebäudefunktion“ Proceedings zum Orientierungsseminar „Gebäudeintegrierte Photovoltaik“ 3. März 2009 Kloster Banz, OTTI e.V. Regensburg 2009
2008 Paper submitted on 16 November 2008 – Interdisciplinary Research-Based Learning for Sustainable Design, with Wolfgang Dickhaut and Werner Osterhaus, accepted for Smart and Sustainable Built Environments Conference (SASBE) 2009 – From Problem to Promise: Building Smartly in a Changing Climate, Delft, 15-19 June 2009

Forschungsgruppe - Ressourceneffizienz in Architektur und Planung (REAP)

Forschungsgruppe - Ressourceneffizienz in Architektur und Planung (REAP)

Kontakt

HafenCity Universität Hamburg

Architektur und REAP
Überseeallee 16
20457 Hamburg

HafenCity, Raum 4.133
Tel.: 040 42827-5036

wolfgang.willkomm(at)hcu-hamburg.de