--------------------
  • Master
  • Architektur
    • ----------
    • Studiengang
    • Studieninteressierte
    • Aufbau und Lehrinhalte
    • Kursangebote
    • Stundenpläne | Termine
    • Ansprechpartner | Gremien
    • Arbeitsgebiete | Forschung
    • ProfessorInnen
      • ----------
      • Prof. Peter O. Braun
      • Prof. Dr. Udo Dietrich
      • Prof. Dr. Jörn Düwel
      • Prof. Lothar Eckhardt
      • Prof. Florian Fink
      • Prof. em. Hartmut Frank
      • Prof. Beata Huke-Schubert
      • Prof. Reinhold Johrendt
      • Prof. Dr. Bernd Kritzmann
      • Prof. Dr.-Ing. Wolff Mitto
      • Prof. Anne Rabenschlag
      • Prof. Dr. Ullrich Schwarz
      • Prof. Klaus Sill
      • Prof. Christiane Sörensen
      • Prof. Dr. Michael Staffa
      • Prof. Gesine Weinmiller
      • Prof. Dr. Katharina Weresch
      • Prof. Dr. Wolfgang Willkomm
      • ----------
    • Prüfungsordnungen
    • ----------
  • Bauingenieurwesen
  • Geomatik
  • Stadtplanung
  • REAP | Resource Efficiency
  • Urban Design
  • Fachübergreifende Studienangebote
  • Studierendenprojekte
  • Jobs
  • Weiterbildung
  • Studierendenvertretung
--------------------

Prof. Anne Rabenschlag

Baukonstruktion und Entwerfen

HafenCity Universität Hamburg
Überseeallee 16, Raum 4 130
20457 Hamburg

E-Mail: anne.rabenschlag(at)hcu-hamburg.de
fon +49 (0)40 42827-5161

Sprechzeiten im Semester: Mi. 16:00 - 18:00 Uhr (oder nach Vereinbarung)

 

seit 2001 Professur (HAW Hamburg, seit 2006 HCU) für Baukonstruktion Schwerpunkt umweltverträgliches Bauen mit Entwerfen
seit 1981 eigenes Büro in Berlin
  • verschiedene Wohn- und Geschäftsbauten
  • Schule mit Sporthalle
  • Umbauten, Sanierung
wissenschaftliche Mitarbeiterin an der TU Berlin
Büromitarbeit in Berlin
Diplom HFBK Hamburg

"Entwerfen und Baukonstruktion sind die Grundlagen zum späteren Beruf der Architektin, des Architekten. Die Abhängigkeit dieser Disziplinen gilt es immer zu beachten auch wenn in der Lehre der Schwerpunkt v.a. im 1. Studienjahr jeweils eigenständig gesetzt werden kann.

Zu Beginn des Studiums der Architektur sollten möglichst wenig Einschränkungen sowohl beim entwerfen als auch beim erfahren der baukonstruktiven Grundvoraussetzungen Inhalt der Lehre sein.Deshalb sind hier Einzelübungen gefragt, die jedem Studierenden u.a. deutlich machen sollen,ob das Architekturstudium den Vorstellungen entspricht. In den folgenden Semestern werden die Abhängigkeiten der aller Disziplinen immer wichtiger, dennoch sollte es möglich sein, früh die eigenen Fähigkeiten zu erkennen, um Schwerpunkte setzen zu können."

Lehrtätigkeit im Rahmen des Curriculums (Vorlesungen und Seminare) auf den Gebieten:

Entwurf und Baukonstruktion im 1. Studienjahr
Entwurf im 5.Semester (BA), bzw. im MA-Studiengang
Betreuung von Bachelor- und Masterthesen